1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Refurb MacBook mit Hall

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von dixi-trixi, 30.10.06.

  1. dixi-trixi

    dixi-trixi Gast

    Hallo liebe Leute,
    ich habe mir vor ca. 2 Monaten ein refurbished Macbook Pro gekauft.
    Soweit ist alles in Ordnung außer diese HALL Probleme.
    Diese habe ich nicht bei Musik also nicht in i.Tunes, sondern auf Videos. Habe die quicktimes schon auf allen anderen Rechnern, die mir so unter gekommen sind ausprobiert - nix, kein HAll.
    Ich habe ein Projekt auf dem mbp mit Final Cut geschnitten - als Quicktime grendert - bei mir HAll, bei einem Kumepl (Powerbook) - kein HAll.
    Zu erst dachte ich, es hat was mit der integrierten Kamera b.z.w. dem Mikro zu tun. Den Eingangspegel des Mikros kann man nur veringern - nicht komplett ausschalten.
    Hat jemand eine Idee? Hat schon mal jemand so was gehört?

    Vielen Dank vorab!
     
  2. theiming

    theiming Gast

    nochmal langsam ...
    beim abspielen von quicktimefimen hast du hall drauf - oder bei final cut?
    liebe grüße
    thei
     
  3. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Kann passsieren, wenn das integrierte Mikrofon nicht auf stumm geschaltet ist, was man tatsächlich machen kann:
    Unter 'Dienstprogramme' -> 'Audio-MIDI-Konfiguration'->'Eigenschaften für'->'Mikrofon(integriert)'->'Lautstärke'->'AUS'
    Ansonsten kann es auch an einer Feedback Schleife liegen, wenn du zb den Systemsound bei Final Cut als Input definierst. Wenn Final Cut dann im Hintergrund mitläuft, kommt es zu solchen Halleffekten.
    Am besten mal alle im Hintergrund laufenden Programme wirklich schließen, nicht nur minimieren, Mikro aus und das Mikro als Standard-Input definieren.
    Dann mal mit den Videos versuchen.
     
  4. dixi-trixi

    dixi-trixi Gast

    Noch keine lösung...

    Hi Dusty,

    ich danke Dir für Deine Mühe, aber das war es wohl nicht. Bin Deinen Schritten gefolgt, er setzt aber das Häkchen nicht bei AUS!
    Auch wenn ich nur das Quicktime abspiele, andere Programme sind alle zu - Halleffekt!

    Liebe Grüße aus BErlin
     
  5. dixi-trixi

    dixi-trixi Gast

    ...bei beidem...Quicktime und im Final Cut! Nur da kann ich die 1 Tonspur ausschalten und es hallt nicht mehr - habe ich es dann gerendert und im fertigen mov ist der Hall wieder da! Also ein Problem von Final Cut kann es nicht sein, da ja "Fremd" movies auch hallen.
     
  6. dixi-trixi

    dixi-trixi Gast

    Naja ich danke Euch erstmal, geh morgen mal zum Apple Support, vielleicht hab ich Glück und erwisch nen schlaues Kerlchen.....
     

Diese Seite empfehlen