1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

refit will einfach nicht :(

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Thomas1984, 29.12.08.

  1. Thomas1984

    Thomas1984 Macoun

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    118
    So jetzt habe ich mein System neu Installiert und habe dann auch sofort mit der Refit installation angefangen welche mir wieder keine Ruhe gibt da bei Neustart immer noch der Apfel auftaucht und wenn ich bei neustart Alt gedrückt halte erscheint ganz normal die Festplatte wie vorher :(
    Was mache ich nun falsch ??? Ich habe paar Screan Shoots gemacht damit ihr sieht wie ich vorgegangen bin :)

    Sorry da ich aber Schwierigkeiten hatte es Hoch zuladen habe ich es einfacher gemacht und die Bilder in ein Ordner gepackt
     

    Anhänge:

  2. Thomas1984

    Thomas1984 Macoun

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    118
    Hinzu habe ich mal
    *** Report for internal hard disk ***

    Current GPT partition table:
    # Start LBA End LBA Type
    1 40 409639 EFI System (FAT)
    2 409640 312319623 Mac OS X HFS+

    Current MBR partition table:
    # A Start LBA End LBA Type
    1 1 312581807 ee EFI Protective

    MBR contents:
    Boot Code: Unknown, but bootable

    Partition at LBA 40:
    Boot Code: None (Non-system disk message)
    File System: FAT32
    Listed in GPT as partition 1, type EFI System (FAT)

    Partition at LBA 409640:
    Boot Code: None
    File System: HFS Extended (HFS+)
    Listed in GPT as partition 2, type Mac OS X HFS+


    Kopiert und noch ein Bild gemacht vieleicht hifft euch es mehr
     

    Anhänge:

  3. tuxuser33

    tuxuser33 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    304
    So wie ich sehe, hast Du lediglich die EFI-Partition und Dein OSX drauf. Wozu bitte dann refit?

    Wenn Du mehrere OS hast, dann macht refit erst Sinn.


    P.S. Sinnvoll sind Fotos von Fenstern statt dem ganzen Desktop/Schreibtisch

    Dienstprogramm-->Bildschirmfoto-->
    Foto-->ausgwählter Bereich
    oder
    Foto-->Fenster

     
  4. Thomas1984

    Thomas1984 Macoun

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    118
    Hallo!! Danke erstmal für deine Hilfe :)

    refit brauche ich um Linux auf mein USB Stick zu installieren und es dann vom USB Booten..

    Ok heisst es dann das ich es Falsch installiert habe?? Wenn ja wie lösche ich es wieder??

    Was brauchst du noch für Infos ??

    Danke!!
     
  5. Thomas1984

    Thomas1984 Macoun

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    118
    Hier habe ich nochmal ein Bild gemacht :) um zu sehen ob ich alles richtig gemacht habe,
    Wie oben geschrieben habe ich bei Neustart Alt gedrückt und es kam nicht vom Refit
     

    Anhänge:

  6. Thomas1984

    Thomas1984 Macoun

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    118
    So da ich kein Deinstall Toll gefunden habe :(
    Habe ich einfach im Fenster oben Rechts auf suchen refit eingegeben und alles an Ordnern gelöscht was er gefunden hat .. Ich hoffe es ist richtig..

    Dann habe ich es neu installiert und musste feststellen das bei der Installation das ZielVollumen übersprungen wird und Sofort auf die Mac os x Festplatte installiert wird :(

    Langsam werde ich echt Irre weil überall wo ich Google und was zu dem Thema Finde kann der Person nicht geholfen werden
     

    Anhänge:

  7. Thomas1984

    Thomas1984 Macoun

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    118
    Hmmm Keiner ne Ahnung was damit los ist?? Habe schon in anderen Theards gelesen das die auch Probleme haben :(
     
  8. Thomas1984

    Thomas1984 Macoun

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    118
    refit will einfach nicht :( Problem gelöst :)

    So das Problem ist gelöst !! Ich habe mein System nochmal neu installiert und habe es NICHT geupdatet sondern auf 10.5.2 gelassen !!!! Davor hatte ich mir refit auf eine CD gebrannt !!

    Dann habe ich refit diesmal nicht auf das geupdatete System 10.5.6 installiert sondern auf das 10.5.2
    und es hat auf anhieb funktioniert :)

    Mann muss am besten 2 mal neu starten !! ohne die Taste alt gedrückt zu halten !!


    ALSO NOCHMAL FÜR ALLE!!! ES LIEGT GANZ KLAR AN DEN UPDATES DAS DASS REFIT NICHT STARTET..
    WENN ES INSTALLIERT IST DARF MANN ERST DANN UPDATEN AUF DAS AKTUELLE :D
     
    #8 Thomas1984, 31.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.08
  9. Thomas1984

    Thomas1984 Macoun

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    118
    So das Problem ist gelöst !! Ich habe mein System nochmal neu installiert und habe es NICHT geupdatet sondern auf 10.5.2 gelassen !!!! Davor hatte ich mir refit auf eine CD gebrannt !!

    Dann habe ich refit diesmal nicht auf das geupdatete System 10.5.6 installiert sondern auf das 10.5.2
    und es hat auf anhieb funktioniert

    Mann muss am besten 2 mal neu starten !! ohne die Taste alt gedrückt zu halten !!


    ALSO NOCHMAL FÜR ALLE!!! ES LIEGT GANZ KLAR AN DEN UPDATES DAS DASS REFIT NICHT STARTET..
    WENN ES INSTALLIERT IST DARF MANN ERST DANN UPDATEN AUF DAS AKTUELLE
     

Diese Seite empfehlen