1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

rEFIt deinstallieren wegen update?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Brokeniphone, 03.06.08.

  1. Brokeniphone

    Brokeniphone Elstar

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    72
    Hi!

    Ich habe auf meinem MBP neuester Generation eine Partition mit XP, welche ich immer mit dem Bootmanager rEFIt starte.

    Nun will MAC OS X aber ein Update für Leopard durchführen, welches mit einem Neustart verbunden ist. Das rEFIt scheint diesem aber im Weg zu stehen, da nach einem Neustart nochmals zum Neustarten wegen der Installation aufgerufen wird.

    Also wie kriege ich den Bootmanager wieder weg, sodass ich ganz einfach wieder über Bootcamp die gewünschte Partition auswählen kann?

    Schonmal vielen Dank im vorraus ;)
     
  2. ph.vittatus

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    38
    Hier werden Sie geholfen. Und das könnte auch noch interessant sein.

    Gruß
     
  3. Brokeniphone

    Brokeniphone Elstar

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    72
    hab die Windows partition gelöscht, da ich eh nicht mehr zogge.

    :)

    close plz und vielen dank an ph.vittatus
     

Diese Seite empfehlen