1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

rechtsklick macbook geht nicht

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von vicwooten, 28.10.09.

  1. vicwooten

    vicwooten Macoun

    Dabei seit:
    06.10.09
    Beiträge:
    117
    hallo,

    ich habe das aktuellste alu macbook 13" mit leopard drauf.
    ich würde gerne den email clienten phlymail (phlymail.com) nutzen, allerdings funktioniert hier der rechtsklick, der das phlymail kontextmenü öffnen soll, am macbook nicht.
    am PC tadellos! am macbook unter safari öffnet der rechtsklick bei phlymail das normale safari menü (und nicht das phlymail menü) und im firefox wird gar kein menü geöffnet.
    könnte natürlich auch ein programmierfehler sein!?! aber vielleicht kennt jemand so ein problem und weiss dafür eine lösung!?
    gibt es evtl. eine alternative für den zweifinger-touchpad rechtsklick? o.ä.

    danke.
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hast du den Rechtsklick in den Einstellungen aktiviert?
    Ist standardmässig deaktiviert ;)
     
  3. muninn

    muninn Querina

    Dabei seit:
    22.09.09
    Beiträge:
    185
    Das war auch der fehler bei mir ;) Musste auch erstmal das aktivieren... Aber man war es halt von Win gewohnt das es standardmäßig aktiviert ist ;)
     
  4. vicwooten

    vicwooten Macoun

    Dabei seit:
    06.10.09
    Beiträge:
    117
    nö, der geht normal schon. nur bei phlymail gehts nicht :(

     
  5. Barely

    Barely Jamba

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    55
    rechtsklick: 2 Finger - Click, nicht rechts draufklicken, gelle? :)
     
  6. vicwooten

    vicwooten Macoun

    Dabei seit:
    06.10.09
    Beiträge:
    117
    zum allgemeinen verständniss:
    ich lege zwei finger auf mein touchpad und gebe etwas druck richtung desselbigen ;)
    so richtig? ;)
     
  7. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.029
    Vllt. ist es nur für IE programmiert?
     
  8. Jalisco

    Jalisco Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    15.02.08
    Beiträge:
    262
    Sonst probiers mal mit ctrl + Klick. Das ist auf jeden Fall sicher rechtsklick, obs aktiviert ist, oder nicht;)
     
  9. Barely

    Barely Jamba

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    55
    Ja, zu deinem persönlichen Komfort kannst du sogar 2 Finger der selben Person, ja sogar der selben Hand benutzen, sofern vorhanden :)
    Ansonsten wie Jalisco schon sagt, ctrl+click
     
  10. vicwooten

    vicwooten Macoun

    Dabei seit:
    06.10.09
    Beiträge:
    117
    ctrl+klick geht in phlymail leider auch nicht :(
    IE für mac (testweise) schaut schwierig aus!?!? gibts ja nicht mehr....
     
  11. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.029
    Klar, ich wollte damit nur sagen, dass manche Webseiten immer noch nicht browserunabhängig sind.
    Gleiches gilt z. B. für Outlook Webaccess.
     
  12. vicwooten

    vicwooten Macoun

    Dabei seit:
    06.10.09
    Beiträge:
    117
    danke für eure hilfe.
    angenommen es ist ein browserproblem... dann dürfte es auf dem PC doch genauso wenig funktionieren, oder?
     
  13. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.029
    Es gibt auch Dinge wie ActiveX (bin mir jetzt nicht sicher), die nur unter Windows laufen.
    Funktioniert es denn beim Firefox auf dem PC?
     
  14. vicwooten

    vicwooten Macoun

    Dabei seit:
    06.10.09
    Beiträge:
    117
    mit firefox auf PC klappts
     
  15. vicwooten

    vicwooten Macoun

    Dabei seit:
    06.10.09
    Beiträge:
    117
    im übrigen hier die browseranforderungen:
    Die Benutzeroberfläche von phlyMail stellt hohe Anforderungen an den Browser, da viele Dinge wie sinnvolle Kontextmenüs und die Kalenderansicht sich derzeit nur mit JavaScript und dem dazugehörigen DOM lösen lassen. Daher muss der Browser folgende Dinge beherrschen:
    • JavaScript 1.5, DOM 2.0
    • iframes
    • CSS 1, CSS 2
    • XHTML
    • UTF-8
    • AJAX (XMLHTTPRequest)
    • Flash (für MP3-Player und Benachrichtigungs-Klänge)
    Browser, die diese Features und das verwendete DOM beherrschen sind z.B. aktuelle Mozillas (Firefox 2.0+, Mozilla 1.8+, Netscape 7+), der aktuelle Opera 5), Safari und der Internet Explorer ab Version 7.

    Wir empfehlen den Einsatz von Firefox bzw. Safari.

    5) Opera sperrt phlyMails Kontextmenü, dessen Funktionen lassen sich allerdings über Tastencodes erreichen.

    -----------

    also FF und safari wird sogar empfohlen ;) und nur bei opera scheint es nicht zu funktionieren.

    mich würde trotzdem interessieren, warum es nicht funktioniert... hab allerdings inzwischen auch die tastenkürzel gefunden, mit denen man die meisten funktionen des kontextmenüs aufrufen kann.
    insofern hat sich mein problem im grunde hiermit gelöst :)

    vielen dank für eure hilfe!
     

Diese Seite empfehlen