1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Rechner-Fernstart über das Internet

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mikala, 06.01.08.

  1. mikala

    mikala Pferdeapfel

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    80
    hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob es möglich ist, meinen mac mini der über eine fritz box 7170 mit dem internet verbunden ist und bei mir zu hause als eine art kleiner fileserver fungiert, aus dem internet zu starten/hochzufahren?

    kenne mich da leiuder gar nicht aus...

    viele grüße
    michl
     
  2. mag

    mag Riesenboiken

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    290
    Ein Stichwort dafür wäre "wake on LAN", evtl. kann die FritzBox mit einer modifizierten Firmware das erzeugen.

    Andere Möglichkeit: Eine per Telefon oder Webinterface schaltbare Steckdose. Gibts m.W. fertig (APC etc.) und zum Basteln (c't)
     
  3. Mr.Becks

    Mr.Becks Jonagold

    Dabei seit:
    25.10.07
    Beiträge:
    22
    Weitere Möglichkeiten?

    Hallo zusammen,
    gibt es noch weitere Ansätze?

    Meine Imac hängt an einer Master/Slave Steckdosenleiste und ich würde ihn auch gerne bei Bedarf hochfahren. Da hilft mir eine schaltbare Steckdose leider nicht weiter. Noch jemand Ideen?

    Mr.Becks
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Wake-on-LAN geht mit einem geeigneten Router - Allerdings funktioniert das nicht über WLAN!
     

Diese Seite empfehlen