1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Re-import" in iTunes? (oder alles verloren?)

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von KingKerosin, 07.01.10.

  1. KingKerosin

    KingKerosin Pferdeapfel

    Dabei seit:
    07.01.10
    Beiträge:
    78
    Hallo geschätzte Apfeltalker,

    Ich habe folgendes Problem:

    Da mein Vater eine relativ grosse CD-Sammlug besass, an welcher aber der Zahn der Zeit nagte (Kratzer, Schmutz usw.) habe ich Ihm vorgeschlagen eine Bibliothek via iTunes anzulegen.
    (Der dazu passende iPod habe ich Ihm natürlich dazugeschenkt.)

    Nun hatte er einen Grossteil seiner Sammlung auf iTunes importiert (ca. 1'500 Tracks) fein säuberlich sortiert, zum teil neu Beschriftet und geordnet (ziemlich Zeitintensiv!)

    Das Notebook, welches er extra für diese Tätigkeit angeschafft hatte, und dementsprechend schlecht ausgerüstet war mit Arbeitsspeicher und Festplatte stiess bald mal an seine Grenzen (Geschwindigkeit!) und er liess sich durch einen Spezialisten den Arbeitsspeicher sowie die Festplatte erweitern.
    Es gab aber ein Treiber-Problem und diverse andere Schwierigkeiten, welche dann auch ausschlaggebend für die Entscheidung war, den Laptop neu aufzusetzen. (Damit alle Treiber wieder miteinander zusammenarbeiten und richtig installiert werden) Leider hat er einen Windows-Pc !

    Soweit sogut- Notebook wurde neu aufgesetzt-

    Nun ging ich fest in der Annahme, dass die gesammte Bibliothek auf iTunes ja mittels der Synchronisation auf dem iPod gespeichert ist, und nach dem neu aufsetzen des Notebooks einfach "re-importiert" werden kann in iTunes.
    (Sicherheitskopie von iTunes wurde nicht gemacht!)

    Nun merke ich aber, dass dies nicht möglich ist!

    Mein Vater hat viele CD's nach dem Import altershalber entsorgt, daher ist eine nochmalige anlegung der Bibliothek unmöglich.

    Welche Möglichkeiten bieten sich mir?


    Gruss
    KingKerosin
     
  2. Blöder Baum

    Blöder Baum Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.11.09
    Beiträge:
    142
    Also die Library ist verloren glaube ich, da die Librarydateien von iTunes weg sind.(Playcount usw) Musst du mal googlen wie es mit deinem iPod geht, die Tracks da runter zu kriegen (Falls tatsächlich alles dadrauf ist). Das sollte funktionieren. Dann musst du die natürlich wieder bei iTunes einfügen, sollte aber kein Problem sein.
    Korrigier mich jemand wenn ich falsch liege.

    Mit der Sicherung sollte man nächstesmal vielleicht etwas umsichtiger sein, das ist schon sehr ärgerlich wenn sowas passiert.
     
  3. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Es gibt totsicher auch für Windows Programme, um die Daten vom iPod auf den Laptop zurückzuspielen.
    Da die Infos alle in den Tags stecken, sind eigentlich nur die Wiedergabelisten verloren.
    Ich habe aber das Gefühl, daß er sich viel Arbeit hätte sparen können. Beim Einlesen von CDs werden doch auf Wunsch ziemlich viele Infos automatisch von der CDDB abgefragt.
     
  5. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Die gibt es. Aber bisher sind mir nur kostenpflichtige unter die Augen gekommen.
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Man könnte natürlich auch die Daten auf einen Mac zurückspielen und dann auf die DOSe kopieren.
     
  7. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Bööööse. :cool:
     
  8. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Das impliziert ja mein link zu der kostenfreien Version von senuti;)
     
  9. KingKerosin

    KingKerosin Pferdeapfel

    Dabei seit:
    07.01.10
    Beiträge:
    78
    Als erstes vielen Dank für Eure raschen Antworten,
    Die Software "Senuti" scheint mir eine gute Lösung- Werde am Wochenende einen Versuch starten.

    Ist es nicht so dass das iPod "nur" ein Flash-Player ist, und die Musik eigentlich gar nicht als File existiert auf dem Gerät? (oder was soll Flash-Player in diesem Zusammenhang bedeuten?)
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Wie kommst du darauf? Wie soll abgespielt werden, was nicht als Datei vorliegt? Natürlich liegt die Musik auf dem iPod, nur nicht sichtbar und mit kryptischen Dateinamen.
    Oder vermischst du Flash als Adobe Software mit Flashspeicher als USB-Stick?
    Aber nur Nano und Shuffle haben Flashspeicher, die größeren iPods haben Festplatten.
     
  11. KingKerosin

    KingKerosin Pferdeapfel

    Dabei seit:
    07.01.10
    Beiträge:
    78
    Genau diese Aussage hat mich irritiert-
    Aber das wäre jetzt geklärt und ich werde es mit senuti versuchen. Danke!
     
  12. KingKerosin

    KingKerosin Pferdeapfel

    Dabei seit:
    07.01.10
    Beiträge:
    78
    Hallo zusammen,

    Wollte Euch nur noch mitteilen, dass ich meine Mediathek erfolgreich wiederhergestellt habe.
    Und zwar mit Hilfe des Programmes CopyTrans4... Habe selten 19,99$ so erfolgreich investiert :)

    Vielen Dank nochmals für Eure Tipps!
     

Diese Seite empfehlen