1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RDC mit dem Mac

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von SteveHH, 18.09.07.

  1. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Hallo

    bin am überlegen mir in die Firma einen Mac hinzustellen mit ich dann mit RDC auf einen PC Client zugreifen kann um bestimmte Windows Programme zu nutzen.

    Wer hat sowas in Benutzung und kann mir berichten wie gut oder schlecht die Sache ist ?

    MFG

    Stephan
     
  2. Ramhto

    Ramhto Gast

    Mit Remote Desktop Client (RDC) von Microsoft kannst Du nur auf ein Windows zugreifen. Also müsste auf deinem Mac in der Firma ein Windows drauf sein. Oder verstehe ich das falsch und Du möchtest von der Firma auf deinen PC zu Hause zugreifen?

    Wie dem auch sei.
    Ich praktiziere das mit gutem Erfolg. Ich habe in meinem Büro einen Mac mini (Intel) mit Parallels auf dem Windows 2003 mit Terminal-Services läuft. Mittels RDC für Mac
    http://download.microsoft.com/downl...61-472D-815B-7BCE33121750/RDC200_EN_Beta1.dmg
    greife ich von überall auf den Terminalserver zu. Solltest Du Windows XP haben, müsste das auch gehen, da man genau so eine RDC aufbauen könne. Das habe ich mir mal sagen lassen hab's aber selber nie ausprobiert.

    Zu beachten ist, dass im Router des Terminalservers der Port 3389 für Terminalserver offen sein muss. Dann musst du natürlich die IP kennen usw.

    Gruss Ramhto
     

Diese Seite empfehlen