1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RAW-Update verbessert Kamera-Kompabilität

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 19.12.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Apple hat in der Nacht ein neues RAW-Kompatibilitäts-Update veröffentlicht, das in der Version 2.4 erneut native RAW-Unterstützung für diverse Kameramodelle mitbringt. So können die Apple-Applikationen iPhoto und Aperture nun auch mit der Canon EOS 5D Mark IIund PowerShot G10, der Pentax K2000/K-m, der Leaf AFi-II 6, AFi-II 7, Aptus-II 6, Aptus-II 7 und der Leica M8.2 umgehen. Der Download ist wie üblich über die Softwareaktualisierung möglich, ein alternativer Direktdownload steht für die 4,4 Megabyte große Aktualisierung nicht zur Verfügung.
     

    Anhänge:

  2. McRadge

    McRadge Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    102
    Was ist mit der LX3 von Panasonic?
     
  3. ma10

    ma10 Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    92
  4. give

    give Granny Smith

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    16
    Sehr geehrter Herr Rieseberg,

    Rechtschreibfehler schon in der Überschrift?
    Ein ziemliches Armutszeugnis. In letzter Zeit häuft sich ja die Kritik an Ihren Artikeln. Für mich wäre dies Grund genug, doch nochmal etwas intensiver Korrektur zu lesen.
    Mit besten Wünschen
     
  5. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    vielleicht mal, wenn man nur 2 Beiträge hat nicht gleich so rum meckern? Und vielleicht auch selbst richtig schreiben? So etwas nervt extrem wenn so etwas offen im Thema geschrieben wird. Eine private Nachricht tut' auch.
     
  6. McRadge

    McRadge Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    102
    Stimme absolut zu.
    Hat er die Überschrift wg. Fehler denn nicht verstanden?
     
  7. give

    give Granny Smith

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    16
    Ach ja, das treudoofe Volk hab ich ganz vernachlässigt. Das musste ja kommen.
    Ich vergaß natürlich die goldene Regel, dass nur derjenige was sagen darf, der sowieso immer und überall seinen Senf dazuzugibt. User mit wenigen Beiträgen sind ja schließlich die dumme Unterschicht. Wie immer kommt's dabei in erster Linie also auf Quantität an.
    Keiner bräuchte sich (offen oder nicht) beschweren, wenn sich die, von Teilen der Userschar ach so vergötterten, Autoren etwas mehr mit der Nachsorge um ihre Artikel beschäftigten.
    Kritiker sind da immer gleich ungebetene Gäste. Hier "nervt sowas extrem". Fachzeitschriften erhalten Leserbriefe und (oh Wunder) drucken sogar einige, die nicht ausschließlich die Autoren beweihräuchern.
    Kaum hat hier jemand mal eine nur in Ansätzen kritische Meinung, fühlt sich der nächste dahergelaufene berufen, den armen aufopferungsvollen, wehr- und selbstlosen Autoren zu beschützen und zurückzufeuern. Ein heroisches und so erwachsenes Verhalten. Ich ziehe meinen Hut und halte meinen Mund. Viel Spaß noch beim Dreckwerfen auf all jene, die nicht immer nur alles hinnehmen.
    Beste Grüße
     
  8. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    *PopcornHol* *Messerausleg*
    Wetten, ich nehme Wetten an.
     
  9. koksnutte

    koksnutte Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    299
    da findet wohl jemand das heise forum nicht...
     

Diese Seite empfehlen