1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RAR-Dateien?

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von neviani22, 21.03.09.

  1. neviani22

    neviani22 Carola

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    108
    Hey leute, habe mal eine frage undzwar habe ich bei Rapidshare ein film gedownloadet (ist keiner der urheberrechtlich geschützt ist, is ein konzert von nem kumpel ;) es waren acht dateien alle ca. 100MB groß nun habe ich sie alle schon runtergeladen doch bei einer Datei erscheint ständig die Meldung dass es fehlerhaft sei und der Download wird abgebrochen, so dachte ich mir der teil ist dann auch egal, denkste! Wenn ich eine Datei entpacken möchte werden sofort alle Dateien automatisch entpackt aber er bleibt bei der vierten hängen weil die eben nicht vollständig ist, kann ich irgendwie den vierten teil weglassen und die restlichen mir ansehen?
    antwort wäre super
    gruß neviani
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Nein das geht natürlich nicht.
    Wieso lädst du nicht einfach den vierten Teil nochmal runter?
     
  3. neviani22

    neviani22 Carola

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    108
    habe ich schon zig mal ständig diese fehlermeldung :/
     
  4. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Dann ist der vierte Teil fehlerhaft.
    Sag deinem Kollegen er soll ihn nochmal hochladen. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.
     
    neviani22 gefällt das.
  5. neviani22

    neviani22 Carola

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    108
    oh man das downloaden hat sehr lange gedauert, aber ist das programm nicht irgendwie zu "überlisten" ? :p
     
  6. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    nein... und man sollte keine illegale filme laden, wenn der legal wäre, würdest hier nicht nochmals fragen ob man es überlisten kann
     
    DukeNuke2 und neviani22 gefällt das.
  7. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. ;)
     
    neviani22 gefällt das.
  8. neviani22

    neviani22 Carola

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    108
  9. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    hast du einen windows-rechner mit winrar zur verfügung? notfalls halt virtuell oder per bootcamp? ich habe auch ab und zu mit split-archiven das problem, dass sie sich unter osx absolut nicht entpacken lassen wollen. unter win gings dann mit winrar bislang immer problemlos.
     
    neviani22 gefällt das.
  10. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Stimmt. Oder einfach mal unterschiedliche Entpacker ausprobieren; UnrarX bzw. Expander.
     
    neviani22 gefällt das.
  11. Eichhof

    Eichhof Idared

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    27
    probier nochmal UnrarX falls du vorher was anderes benutzt haben solltest. Ich hatte auch schon Probleme mit angeblich kaputten rar Dateien in anderen Programmen, die sich dann aber ohne Probleme mit UnrarX entpacken haben lassen.
     
  12. worm

    worm Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    245
    Man könnte mit UnrarX die Dateien anfangen lassen zu entpacken und die temporär entstandene Filmdatei per VLC anschauen. Nur nicht den Index reparieren lassen. Dann könntest du theoretisch recht viel von dem Film anschauen ohne die letzte Archivdatei. Ich weiß aber nicht ob und wie weit du den Film tatsächlich anschauen kannst. Ich weiß nur, dass ich das schonmal gemacht habe und es funktionierte.
     

Diese Seite empfehlen