1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Randlosdruck mit iPhoto

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von j.sommer.39, 17.06.08.

  1. j.sommer.39

    j.sommer.39 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    13
    Kann man eigentlich mit iPhoto bearbeitete Fotos randlos mit einem Canon Pixma iP4300 ausdrucken? Ich konnte diese Option im Druckmenü leider nicht finden.
     
  2. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Ich kenne den Pixima iP4300 leider nicht. Bei meinem Drucker kann ich unter der Papierart auswählen ob ich mit, z. B. DIN A4 oder DIN A4 (Randlos), oder 10x15 oder 10x15 (Randlos) drucken möchte. Eventuell wird das bei Dir auch dort eingestellt.

    Wenn der Drucker allerdings Randlos-Druck unterstützt, sollte auch ein Menü im Druck-Dialog auftauchen, in welchem Du die Stärke des Randlos-Druckes auswählen kannst. Schau doch mal ob Du die aktuellen Treiber installiert hast und installiere gegebenenfalls die neu Version, die es sicherlich auf der Homepage des Herstellers gibt.

    Der Randlos-Druck ist keine Eigenschaft von iPhoto, sondern wird Zentral über die Druckertreiber verwaltet.

    Gruß,

    GByte
     
  3. j.sommer.39

    j.sommer.39 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    13
    Leider ist dem nicht so. Auch wenn ich im Druckermenü randlos auswähle, habe ich jedes Mal einen ca. 5 mm breiten weißen Rand auf dem Ausdruck...
     
  4. teebeitl

    teebeitl Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    04.04.05
    Beiträge:
    260
    ich weiß zwar nicht ob meine frage hier reinpasst, aber ich machs trotzdem ohne skrupel:

    ich hab einen canon pixma mp600r über wlan mit meinem imac (leopard) verbunden. Jetzt hab ich gestern in photoshop ein dokument mit der exakten Größe 10x15 cm angelegt und ein lustiges weihnachtsmotiv gezaubert. Dieses wollte ich dann randlos auf 10x15 cm großes Fotopapier drucken. Schön in den Einstellungen 10x15 (randlos) ausgewählt. die vorschau sah auch ganz gut aus, und aus dem drucker kam das bild randlos, aber er hat mir einfach ca. 3mm weggeschnitten. Wieso? Ich will das nicht! Wer weiß rat. Sind 10x15 nicht 10x15? Oder wie??

    Danke schonmal vorab!
    Frohe Weinachten!
     
    #4 teebeitl, 23.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.08
  5. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Umlaufend, oder nur an den Schmalseiten?

    Gruss,
    Dirk
     
  6. MissC

    MissC Granny Smith

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    13
    Alles sehr neuer Mac-Besitzer kann ich zu iPhoto-Druckoptionen noch nicht viel sagen. Ich habe sie mir angesehen, fand sie aber nicht sehr vielseitig.

    Darum habe ich mir für meinen Pixma-Drucker von der Canon-HP "Easy-Photo-Print" und "CD-LabelPrint" für Mac runtergeladen, da auf der CD, die dem Drucker beigelegen hat, anscheinend nur Windows-Versionen sind.

    Fotodruck klappt schon mal prima, CD-LabelPrint muss ich noch ausprobieren.

    LG Conny
     

Diese Seite empfehlen