1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

RAM Einbau ohne Erdung = Probleme?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Knubbelmac, 17.08.06.

  1. Knubbelmac

    Knubbelmac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    141
    Hallo Leute,

    mich würde mal interessieren, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, daß man sich seinen Speicherbaustein zerschießt, wenn man sich vor dem Einbau nicht geerdet hat.

    (Nein nein, bei mir ist alles in Ordnung ;) )
     
  2. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Hab ich noch nie gemacht und ich hatte meine Finger schon an vielen von den Dingern. :D
     
  3. bei mir ist erdung = vorher an die heizung fassen
    und alles ist gut gegangen
     
  4. Nun ja die elektrostatische Aufladung sollte man nicht unterschaetzen, es muss nicht gleich ein Defekt auftreten, ees kann auch erst Monate spaeter zu einer fehlerhaften Funktion kommen. Es ist auch moeglich das ueberhaupt nichts passiert, das kommt immer auf die naeheren Umstaende an und kann man nicht wirklich so pauschal sagen.
     
  5. Knubbelmac

    Knubbelmac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    141
    Ok, danke für die Beiträge.
     
  6. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Ich hab mir vor Jaaren mal ne Netzwerkkarte damit kaputtgemacht, jaja…Socken auf Teppichboden :-D
     

Diese Seite empfehlen