1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RAM aufgerüstet 2 GB - iMac dreht durch

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Gauki, 10.01.08.

  1. Gauki

    Gauki Braeburn

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    42
    Liebes Forum
    Ich habe mir 2 GB RAM besorgt. Einbau problemlos. Als ich den iMac einschalte ertönt ein fürchterlich pfeifendes Geräusch und der Lüfter arbeitet wie verrückt, Bildschirm bleibt schwarz, rechts unten die Kontrolleuchte blinkt. Durch Halten des hinteren Einschaltknopfes schalte ich den Rechner wieder aus.
    Die Speicher besorgte ich mir aus Kostengründen über "ebay 'sofortKauf' " bei einen deklarierten IT-Fachhändler, auf die Parameter habe ich sorgfältig geachtet und diese auch entsprechend bekommen. Einzige Abweichung: gegenwärtig habe ich DDR SDRAM, bekommen habe ich nur DDR.
    Die Kekse waren nicht in einer verschweisten Verpackung, sondern lose in Papier gewickelt.
    Frage:
    Kann es sein, dass nur Original-RAM akzeptiert werden?
    Sind die Speicher kapput?
    Sind 2 GB RAM für meinen iMac doch zu viel?
    Technische Daten: iMac, 1,8 GHz Power PC G5, 1 GB RAM, OS "Leo".
    Bezahlt habe ich ohne Versand 82,50 €, also beträchtlich weniger als im Apfelgeschäft auszuelgen wäre.
    Danke für die Geduld dieses langen Artikels, Danke für etwaige Ratschläge.
    Herzliche Grüße, G.
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Wenn die Daten des RAMs stimmen, sollten sie schon funktionieren. Allerdings könnte diese sorgfältige Verpackung der Speicherriegel äußerst kritisch sein!

    Überprüfe die Daten nochmals, ob sie mit den benötigten übereinstimmen. Was braucht dein Mac für RAM und was steht auf den Riegeln?
     
  3. rastex

    rastex Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    374
    MÜSSTE AM RAM LIEGEN !!!!!

    der imac G5 verträgt 2 GB (muss aber pc3200 er sein - also ddr 400, wenn das nicht drauf steht ists kacke).
    kannst ja mal versuchen, nur einen riegel reinzustecken, dann wirst schon rausfinden, ob einer putt ist.
    allerdings bitte nicht zu lange laufen lassen !

    wenn einer kaputt ist (oder sogar beide) schick den müll zurück und kauf dir einen bei discount-shop.de der hat einen GB auch für knappe 50€ und die funktionieren (hab selbst schon 10 Rechner damit ausgerüstet)
     
  4. Netzfloh

    Netzfloh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    13.02.06
    Beiträge:
    255
    Der Apple-Support meint:

    Wenn es also die richtigen Riegel sind, dann check doch erstmal ob die auch richtig fest sitzen. Jeweils nur einen Riegel einzubauen ist auch eine gute Idee, vielleicht ist nur einer defekt.
     
  5. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ich würde mal auf den Hersteller des Ram's schauen.
    Wenn es kein Markenram ist -> ab in die Tonne damit! Ich würde im Anbetracht dessen, dass er von Ebay kommt, fast schon davon ausgehen.

    Zwar ist der Preis viel zu hoch, jedoch gilt auch hier das Motto; "Kaufst du billig, kaufst du zweimal.".
    Billigspeicher sollte man schon aus Prinzip nicht verbauen, zumal Markenspeicher nur wenig teurer ist.

    An der Verpackung kann es eigentlich nicht liegen, denn Ram's können schon eine ganze Menge ab. Bestellt man zB bei Alternate ein "bisschen" mehr, bekommt man die Riegel uU auch in einer Kartonbox geliefert, da machen die schon eine Schote mit, funktionieren dennoch tadellos.
     
    ImperatoR gefällt das.
  6. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Es gibt auch inkompatible RAM-Bausteine. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass manche PowerPC Macs recht wählerisch sein sollen (ich weiß allerdings nicht, ob diese Aussage der Wahrheit entspricht).

    Ich kann Peitzi nur beipflichten...
     
  7. Gauki

    Gauki Braeburn

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    42
    Danke

    für eure Ratschläge
    Herzliche Grüße, G
     

Diese Seite empfehlen