1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Raid

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Nick-Nick, 08.09.08.

  1. Nick-Nick

    Nick-Nick Granny Smith

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    15
    Hallo,

    ich habe in meinem Powermac die beiden 500 GB-Platten zu einem RAID-1 verbunden. Nun gibt der Rechner während Lese-/ Schreiboperationen der Platten gelegentlich einen kurzen Piepton von sich. Was bedeutet das?

    Ich habe außerdem spaßeshalber mal eine Platte ausgebaut. Funktioniert dann auch alles immer noch super. Aber eigentlich zu super: Wie merke ich denn, wenn mal eine Platte kaputt ist: Es gab keine Fehlermeldung o. ä..

    Gruß
    Nick
     
  2. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Ist es ein Hardware-, oder Software-RAID, soll heißen: nutzt Du einen hardwaremäßig eingebauten RAID-Controller, oder hast Du das RAID im Festplatten-Dienstprogramm konfiguriert?

    Im zweiten Fall kannst Du Dir im Festpatten-Dienstprogramm zu mindest den Status des RAID-Verbundes ansehen, welche Platten online sind, usw.

    Fur den ersten Fall gibt es ein Dienstprogramm für RAID-Controller im Dienstprogramme-Ordner.

    Gruß,

    GByte
     
  3. Nick-Nick

    Nick-Nick Granny Smith

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    15
    Hallo,

    es handelt sich um ein Software-RAID, konfiguriert mit dem Festplatten-Dienstprogramm.

    Da ich das Festplatten-Dienstprogramm aber nicht gerade täglich benutze, muss ich dann wohl davon ausgehen, dass ich einen eventuellen Festplattendefekt überhaupt nicht mitbekomme? (Oder im ungünstigsten Falle erst dann, wenn die 2. Festplatte auch den Geist aufgibt?)

    Hat noch Jemand eine Idee zu den kurzen Pieptönen?

    Gruß
    Nick
     
  4. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Vielleicht ist RaidEye ein passendes Programm für Dich.

    Gruß,

    GByte
     
  5. Nick-Nick

    Nick-Nick Granny Smith

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    15
    Das sieht mir nach einem nützlichen Tool aus, ich werde es gleich mal installieren.

    Vielen Dank für den Tipp!
     
  6. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Bitte, gern geschehen. Sag doch Bescheid ob es sinnvoll ist dieses Programm zu nutzen, vielleicht stolpert noch die/der Eine oder die/der Andere über diesen Thread und wüsste somit sofort ob das Programm was für sie/ihn wäre.

    Gruß,

    GByte

    P.S.: Leider sagen mir die kurzen Piep-Töne gar nichts.
     

Diese Seite empfehlen