1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von iAndree, 09.02.07.

  1. iAndree

    iAndree James Grieve

    Dabei seit:
    23.08.04
    Beiträge:
    136
    Hallo liebes Forum,

    trotz suche bin ich leider keinen Schritt weiter gekommen. Ich würde gerne Hörbücher/Hörspiele aus dem Radio aufnehmen. Mit aus dem Radio meine ich das wofür man noch so altmodisches Gerät benötigt. Doch ich möchte das ganze auf meinem Mac aufnehmen, damit ich es später mit iPod hören kann.

    Ich habe selbst überhaupt keine Ahnung welches Gerät und welche Software dafür geeignet ist. Ich stelle mir so was vor wie eyeTv fürs Radio, bei dem man auch automatisch sendungen Aufnehmen kann. Ich weiß, dass das auch eyeTv kann, doch leider nur mit DVT-B und DVT-B-Radio ist bei mir (noch?) nicht empfangbar.

    Hat jemand ein Tipp?

    Gruß Andree
     
  2. Jenso

    Jenso Gast

    Ich habe mir einen iMic-Adapter von Griffin zugelegt, damit kann über einen USB-Anschluß alles mögliche an den Mac (meiner hat keinen Audio-Eingang) angeschlossen werden: Plattenspieler (LP), Bandcassetten, natürlich auch Radio. Software (FinalVinyl) war gleich dabei, läßt sich ganz einfach nutzen.
     
  3. iAndree

    iAndree James Grieve

    Dabei seit:
    23.08.04
    Beiträge:
    136
    Hhmm, den Adapter habe ich und mir fällt ein, dass ich mit meinem alten DVD Player auch Radio empfangen kann, dass muss ich mal ausprobieren.

    Aber falls es funktioniert wenn ich Aufnehmen kann über meinem DVD-Player, dann habe ich aber doch nicht die Möglichkeit Aufnahmen zu Programmieren, sondern muss dabei sitzen. Das ist aber bei einem Hörspiel z. B. ziemlich blöd, wenn es am Mittwoch um vier Uhr früh läuft.

    Oder gibt es eine Software?

    Also mein DVD-Player habe ich angeschlossen und im Mac kommt auch das Radio an, aber in FinalVinyl sagt er "no Griffin Audio" und ich hab keine Ahnung warum nicht
     
  4. Jenso

    Jenso Gast

    Final Vinyl:
    1) meine Version ist 2.1.1 –*ggf. ist Deine nicht aktuell?
    2) hänge doch mal den Adapter „nackt“ an den USB-Eingang und schaue, ob er von Deinem FinalVinyl überhaupt erkannt wird; den Wahlschalter (In/Out) ansehen…
    3) wenn ich zeitgesteuert aufnehmen will (also nachts ein Hörspiel pipapo), nehme ich „AudioHijack Pro“, damit kann ich (auch) FinalVinyl zu beliebigem Termin starten bzw. auch jede andere Audio-Sache // ebenfalls praktisch: „WireTap Pro“.
     
  5. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Ich mag Audacity.
    Das ist Freeware mit vielen Funktionen.

    Leider musst du wie in guten alten Zeiten "per Hand" aufnehmen.

    Die Software iShout macht das von alleine,
    allerdings dann im Webradio...

    Ciao Marja
     
  6. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Nimmt aber auch nur Internet- Radio auf...
    iAndree wollte es aber ganz konventionell...

    Trotzdem eine gute Software. Probier ich gleich mal aus :)
    Schnibbelt die Software die Tracks auch gleich?
     
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Wenn das Hörspiel auch im Internetz gesendet wird geht es ganz einfach mit iCal und QT Pro. So nehm' ich jeden Sonntag Pops Tönende Wunderwelt auf Bremen 1 auf.


    Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen