1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

QuickTime X - Fensterposition ändern / festlegen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von AppelSaft, 02.03.10.

  1. AppelSaft

    AppelSaft Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    240
    Hallo,

    habe mir schon bei AT und im Netz die Finger "wund" gegoogelt, aber leider nichts gefunden, was mir hilft...

    Öffne regelmäßig Videos mit QuickTime X.
    Was nervt, ist, das dabei QuickTime immer in einem Fenster bestimmter Größe (recht klein) am rechten Monitorrand öffnet.
    Ziehe es mir dann immer größer und dahin, wo ich es haben will.
    Und zwar ständig - bei jedem Video, dass ich öffne.
    Es gelingt einfach nicht, eine andere Fensterposition zu speichern.
    Habe auch schon die quicktime.plist gelöscht - ohne Erfolg.

    Wenn ein video rum ist und ich das nächste öffne, gehts von vorne los.
    Bin schon frustriert :(
    Habe mal über einen Terminal-Befehl eingestellt, dass videos automatisch starten, aber daran kann es doch nicht liegen, oder?

    Kann mir bitte jemand helfen.
     
  2. AppelSaft

    AppelSaft Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    240
    So, habe mal noch weiter alles probiert (.plist gelöscht, Programm beendet, Neustart) - nix.
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Bei Quicktime 7 ging es nicht, setze dafür ein Applescript ein, dass das Fenster zentriert und um den Faktor 1,5 größer macht.
     

Diese Seite empfehlen