1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

quicktime synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von martinnoweck@ya, 10.03.09.

  1. martinnoweck@ya

    martinnoweck@ya Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    145
    Hallo an alle Experten,

    möchte für ein Kunstprojekt zwei Quicktime Filme in zwei virtuellen Playern gleichzeitig abspielen lassen, d.h. an einen Mac werden zwei Monitore angeschlossen und auf dem linken soll Bild A mit Quicktime Player abgespielt werden und dem rechten Monitor Bild B mit einem zweiten Playerfenster.

    Die beiden Filme sollen sich endlos loopen, aber auch synchron laufen. Gibt es im Rahmen von Quicktime eine Option, Steuer- und Synchronbefehle auszugeben und zu interpretieren?

    Oder soll ich besser einen großen Film erstellen und quer über beide Monitore legen?

    Vielen Dank im Voraus,
    Martin
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Du könntest versuchen wie gleichzeitig die Option Alle Abspielen im Ansicht Menü (oder wie auch immer die in der lokalisierten Fassung heissen) Videos starten kann.
     
  3. martinnoweck@ya

    martinnoweck@ya Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    145
    vielen dank, das ist schon mal wieder einen kleinen schritt weiter und funktioniert!

    die einzige frage wäre jetzt noch: wie oft findet da der synchronimpuls statt? die filme dauern ca. 10 min und sollen über den ganzen tag verteilt jederzeit synchron bleiben.

    Beste grüße,
    martin
     

Diese Seite empfehlen