1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

QuickTime - Streamclip - AVI

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von RicoPausB, 05.08.05.

  1. RicoPausB

    RicoPausB Gala

    Dabei seit:
    27.01.04
    Beiträge:
    48
    Moin ...
    ... bin mal wieder auf der Suche nach einer Lösung zum Schneiden / transcodieren von Filmen ...

    MPEG-Streamclip ist ja (für mich) seit kurzem hier die erste Wahl, wenn es darum geht, MPEG2-Files als DV auszugeben.
    Auch die Umwandlung zu *.avi klappt einwandfrei, wenn man die Sound-Einstellungen auf "uncompressed" lässt ... dann kommt sogar QuickTime(Pro) damit klar ...
    Allerdings sind die Files dann ja noch verhältnismäßig groß ...

    Stelle ich beim Sound auf "MPEG Layer 2" kann der File in QT nicht mehr mit Ton abgespielt werden ... im VLC läuft er einwandfrei ...
    Gleiches Phänomen mit MPEG-4 AAC ...

    Weiß zufällig irgendjemand, ob/wie man MPEG-Streamclip um das Sound-Format MP3 erweitern kann ???

    Ich krieg's irgendwie nicht hin ...
     
    cws gefällt das.
  2. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Erstma zum Standard: DV erlaubt keine komprimierten Audioformate. Nur lineare PCM-Audiodateien. Hier nen Link wenns interessiert.

    Zu MPEG-Audio: Du kannst Layer 3 mit Streamclip nur in Verbindung mit QT 6.x Pro und DivX 5.1.1 Pro verwenden. So zumindest meine Erfahrungen dazu. Andere varianten haben keinen Erfolg gebracht.

    Salve,
    Simon
     
  3. RicoPausB

    RicoPausB Gala

    Dabei seit:
    27.01.04
    Beiträge:
    48
    Moin ...
    ...
    schon klar ... wollte auch nur andeuten, dass der DV-Export einwandfrei läuft ...

    Jo ... hab' ich auch schon gelesen ...
    Problem ist nur, dass ich unter Tiger aus irgendwelchen Gründen DivX 5.1.1 nicht installiert kriege ... laut DivX.com ein Problem, an dem gearbeitet wird ...
    Also vermute ich mal, dass ich erst einmal auf die neue DivX-Version warten muss ...

    Habe also erst einmal 3ivx probiert ...
    Klappt auch ... nur dass der Ton bei Ausgabe in QT7-Pro fehlt, sobald man irgendeine Komprimierung wählt ... Ton "uncompressed" = alles OK ...
    In VLC läuft der 3ivx-AVI mit MPEG-4 AAC hervorragend ...

    Vielleicht gibt'S ja bald 'ne neue MPEG-Streamclip Version, die das Problem fixed ...
     
  4. weebee

    weebee Gast

    Ich kann dein Problem nicht lösen, da ich keine AVIs produziere aber mal 'ne Anregung abgeben: Wenn ich mal 'nen Film abspeichere will ich sicher sein, dass ich den auch noch in ein paar Jahren oder/und auf einem anderen Rechner ansehen kann. Aus dem Grund akzeptiere ich ausschließlich Standards (MPEG1/2/4). ISO-MPEG4 kann man beispielsweise so herstellen:
    - den kostenlose 3ivx-Codec installieren (wahlweise)
    - aus MPEGStreamclip nach 3ivx-Quicktime oder direkt nach Apple-MPEG4-Quicktime exportieren. Das ist leider ein Zwischenschritt, da die Software noch nicht direkt nach MPEG4 schreiben kann...
    - Das macht aber nix, da man die QTs mit QTPro öffnen kann und in MPEG4-Dateien exportieren kann. Dabei muss man die Einstellungen "Durchreichen" wählen. QT macht dann nix anderes als die im QT gefangenen Audio- und Videodaten in eine normgerechte MPEG4-Datei zu schreiben. Das geht auch entsprechend schnell (wird ja nix neu codiert).
     

Diese Seite empfehlen