1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

QuickTime Pro Lizenz von Tiger auf Leopard übersiedeln?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Engal, 04.01.08.

  1. Engal

    Engal Granny Smith

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    14
    Hallo apfeltalkerInnen,

    Ich habe nun auch (endlich) Leopard auf meinem MBP installiert.

    Bei der Installation habe ich die "alleslöschenundneuinstallieren" methode gewählt, zuvor hab ich natürlich mit SuperDuper ein Backup angelegt. Mittlerweile läuft alles wunderbar allerdings habe ich folgendes Problem:

    Bei meiner Tiger Installation (die von anfang an auf dem MBP war) war eine Pro Version von QuickTime installier. - In Leopard hab ich nun wieder nur die Standardversion von QuickTime.

    Gibt es eine Möglichkeit QT nun auch auf Leopard auf Pro zu stellen (Hab bereits das Tiger Handbuch nach einem Key durchstöbert, bin allerdings nicht fündig geworden). Auf Tiger hatte ich ja auch eine Pro version, also besitze ich ja eine Lizenz?
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Quicktime Pro muß man meiner Meinung nach kaufen. Schau mal in Deinen Mails, da müßte der Key irgendwo sein.
     
  3. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Sonst hilft vielleicht ein Blick in die Preferences Deiner Library.
    (Mann, wie das klingt, als ob ich nicht German speaken könnte :) ).
     
  4. Engal

    Engal Granny Smith

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    14
    Ich habe QT pro nie gekauft sondern es war von anfang an auf meinem MBP mit Tiger installiert.
     
  5. Engal

    Engal Granny Smith

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    14
    Ich habe QT pro nie gekauft sondern es war von anfang an auf meinem MBP mit Tiger installiert.

    Das mit der Library ist ein guter Tipp -> werd ich probieren und dann berichten ob es funktioniert. Danke
     
  6. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Auf dem Backup musst Du suchen, das habe ich vergessen zu erwähnen. Oder im Application Support, das glaube ich aber nicht.
    Aber das hättest Du sicher auch ohne diese Klarstellung gewusst. :)
     
  7. Engal

    Engal Granny Smith

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    14
    ja, trotzdem danke ;)
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    QuickTime Pro war sicherlich nicht mit Deinem MacBook bei der Auslieferung dabei es sei denn Du hättest es im AppleStore mit vorinstalliertem Final Cut erworben. Wenn Dein Backup Bootfähig ist kannst Du einfach nochmal davon starten und die Registriernummer dort abtippen.
    Gruß Pepi
     
  9. chekov

    chekov Jerseymac

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    448
    Ein Tip für alle die es Online im Store erworben haben:

    auf www.apple.de gehen
    auf "Store" klicken
    auf "Ihr Konto" klicken (rechts oben)
    auf "Einkäufe ladbarer Software" klicken
    sich mit seinen Accountdaten einloggen....

    Dort kann man gekaufte Software nochmals runter laden sowie auch z.b. die Seriennummer von Quicktime Pro die man mal gekauft hat...
    Echt super gemacht von Apple!
     
    landplage gefällt das.
  10. Engal

    Engal Granny Smith

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    14
    das ist des Rätsels lösung. Habe auf Tiger FinalCut installiert, auf leopard noch nicht. Dachte das QT pro von anfang an auf Tiger dabei war.

    DANKE!
     

Diese Seite empfehlen