1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quicktime nicht mit Maximallautstärke starten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kawaii, 22.09.07.

  1. kawaii

    kawaii Meraner

    Dabei seit:
    23.09.06
    Beiträge:
    224
    Gibt es irgendeinen Trick um Quicktime - genauer gesagt dem Quicktime Player (Pro) - beizubringen, nicht immer mit Maximallautstärke zu starten? Jedesmal nach dem Öffnen eines Videos muss ich erstmal am Lautstärkeregler herumzupfen. Das ist ein bisschen nervig.
     
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Statt am Volumenregler rumzufummeln kannst Du auch die Taste "Pfeil-Unten" bemühen :)

    Ansonsten kannst Du dir auch ein AppleScript basteln, mit dem Du deine Videos startest und setzt so was wie folgende Zeilen ein:

    Code:
    tell application "QuickTime Player"
    	activate
    	tell document 1
    		set the sound volume to 100
    	end tell
    end tell
    Gruss
     
  3. kawaii

    kawaii Meraner

    Dabei seit:
    23.09.06
    Beiträge:
    224
    Eine Möglichkeit Quicktime direkt anzupassen existiert nicht? Vielleicht indem man irgendeine Datei im Programmpaket hackt?

    Das Script hilft mir nicht wirklich weiter, weil ich Videos gerne weiterhin direkt öffnen möchte und ich auch gerne die Startlautstärke von online MOVs dauerhaft runterregeln würde.
     

Diese Seite empfehlen