1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quicktime in WMV exportieren - Formatprobleme

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von foufou, 18.12.09.

  1. foufou

    foufou Granny Smith

    Dabei seit:
    11.09.09
    Beiträge:
    13
    Hallo!

    Ich möchte am Mac einen Quicktimefilm in WMV-Format umwandeln.

    Das lässt sich ja generell mit Flip4Mac erledigen, jedoch habe ich ein Problem mit der Framegröße.
    Hier die Fakten:

    Die angefragte Größe ist 1240 x 1020, 72 dpi
    Problem: in dieser Framegröße exportiert die aktuelle Version von Flip4Mac (gerade Update gemacht) in Kombination mit Quicktime 7 nicht.
    Das neuere Quicktime erlaubt offenbar gar keine Exporte in andere Formate. (?)
    Mein Betriebssystem 10.6.2

    Gibt es noch andere Möglichkeiten, Quicktime-Movies oder auch Flash-swfs in WMVs umzuwandeln?

    Und dann eine Anfängerfrage (sorry)
    WMF oder WMV: Gibt es einen Unterschied und welchen? Besten Dank!
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nein, QT X erlaubt keinen angepassten Export mehr. Wie du QT 7 wieder installierst steht hier: http://www.google.de/url?sa=t&sourc...3OSICQ&usg=AFQjCNEKvz6lw_ruTN2GkIlgAuaCRebKnA

    Damit hast du dann mehr Optionen. Allerdings muss die Pixelzahl immer durch 8, meine ich, teilbar sein. Oder durch 4, gerade nicht sicher. Am besten du nimmst ein normales Videoformat. Also entweder PAL oder in deinem Fall zB 720p. Also 1280x720 Pixel.

    DPI gibt es bei Video übrigens nicht.
     
  3. foufou

    foufou Granny Smith

    Dabei seit:
    11.09.09
    Beiträge:
    13
    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe QT 7 und Flip4 Mac, der Export scheint jedoch größenmäßig beschränkt zu sein.

    z.B. alles unter 1000 Pixel Breite kann als wmv exportiert werden, größere Filme werden nicht exportiert und es erscheint folgende Meldung:

    Diese Meldung kommt z.B. auch, wenn ich dein vorgeschlagenes Format probiere.

    Gibt es noch andere Software, die einen Export in wmv erlaubt? Offenbar gibt es bei Flip4Mac (aktuelle Version 2.3.1.2) ein Größenlimit (?)
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Hm, dann muss ich passen. Warum muss es ausgerechnet WMV sein? Das taugt eh nichts :)
     
  5. foufou

    foufou Granny Smith

    Dabei seit:
    11.09.09
    Beiträge:
    13
    ja, das ist leider Ansage vom Kunden. Ich versuche das parallel auch gerade auf einen anderen Nenner zu bringen. Wem dennoch etwas einfällt: immer gern her mit Vorschlägen ;)
    einen schönen 4. Advent, Dank und gute Grüße!
     
  6. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    VisualHub konnte das soweit ich mich erinnere konvertieren (hab nur einmal in WMV konvertiert). Aber die Softwareentwicklung wurde eingestellt, dafür ne Quelle zu finden wird schwer ... da ich mir nicht sicher bin ob es illegal ist wenn ichs dir zukommen lasse ;)
     
  7. foufou

    foufou Granny Smith

    Dabei seit:
    11.09.09
    Beiträge:
    13
    Mit flip4Mac und QT7 konnte ich den Film in 640 x 480 und 768 x 576 px exportieren. Mehr war nicht drin, aber immerhin. 800 x 600 ging z.B. nicht. Vielen Dank für die Hilfe und weihnachtliche Grüße!
     

Diese Seite empfehlen