1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quick Time lahmt extrem

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von proteus, 29.06.08.

  1. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Ich habe ein paar Keynote Präsentationen in mov. Dateien gewandelt. Liefen immer sauber und flüssig.
    Gestern habe ich eine neue erstellt, plötzlich hakt es und es wird nur noch ruckelig gespielt, Ton läuft schneller als Bilder und es werden auch nicht alle Bilder gezeigt.
    Das ist jetzt kurioserweise auch bei den anderen Dateien so. Ich habe sie von der externen auf die FP kopiert und von dort gestartet, selbe Ergebnis.
    Unter VLC laufen alle problemlos und flüssig.

    Was kann das sein?

    Ich habe QT 7.5, Perian, Flip for Mac in 12 G4 1,33 Ghz mit 1,25 GB RAM
     
  2. koksnutte

    koksnutte Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    299
    schonmal perian über die systemeinstellungen vorübergehend deinstalliert?
    bei mir macht perian z.b. bei aufwendigen mit h264 kodierten filmen probleme. will ich mir die anschauen muss ich vorher perian immer deinstallieren...
     
  3. Heinzi

    Heinzi Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    239
    Oder schon mal QT neu installiert??
    Kannst ja auch erstmal die com.apple.quicktime.plist löschen, eventuell hilft das schon!
    LG,
    Heinzi
     
  4. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Schon mal herzlichen Dank für die Tipps, werde ich probieren. Was mich stutzig macht : Das Problem habe ich nur bei mov. Dateien, mpg Dateien laufen flüssig.
    Sehen wir mal, ob ich das wie oben beschrieben in den Griff bekomme.
     
  5. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Also daran lag es leider nicht.
     

Diese Seite empfehlen