1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Quick Reply" in Mail

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von oesches, 28.02.09.

  1. oesches

    oesches Cox Orange

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    97
    Hallo Leutz,

    ich habe mir gerade den Werbespot zu MobileMe angeschaut und bin dabei über die Quick-Reply-Funktion gestolpert. Hab sofort Mail angeschmissen, aber da gibt es diese Funktion anscheinend nicht.
    Kann mir jemand nen Tipp geben, wie man diese Funktion einrichten kann (App, Patch,...)? Wäre auch gut zu wissen, falls das nur ein Wunschtraum ist ;)

    Danke schonmal!

    Gruß, Oesches
     
  2. walbri

    walbri Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    939
    Diese Funktion gibt es nur direkt auf MobileMe Seite in Deinen Mails. Nicht jedoch in der normalen Desktop Mail App

    Gruß

    walbri
     
    yoshi007 gefällt das.
  3. flocke

    flocke Jamba

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    59
    Ich krame das Thema noch einmal aus, denn es ist leider immer noch aktuell. Warum zum Geier verzichtet Apple auf ein QuickReply-Option in der Mail.app? Es ist das einzige Feature, was ich unter Mail schmerzlich vermisse und mich ab und zu zu Airmail schielen lässt. Allerdings ist mir Airmail gegenüber Mail zu überladen. Sind es so wenig Leute, die gern schnell auf eine Nachricht reagieren und die geschriebenen Antworten (in der Konversationsübersicht) gern dabei im Blick haben.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so schwer zu bewerkstelligen sein soll. Schließlich sind in der Konversationsansicht auch mehrere Mails untereinander. Eine leere Mail ganz oben zum Füllen ist doch kein großer Mehraufwand, oder übersehe ich da was?
     
  4. KALLT

    KALLT deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.08
    Beiträge:
    1.524
    Vielleicht denkt sich Apple was dabei, wenn sie es ‘Quick Reply’ nennen. Schnelle Aktionen sowie kurze Textmitteilungen. Letzteres ist bei E-Mail schon weniger üblich.
     
  5. flocke

    flocke Jamba

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    59
    Nun ja, es kommt darauf an. In meinem Umfeld, egal ob privat oder geschäftlich, schreibt nur ein winziger Bruchteil Romane als e-Mail, sprich - 2 bis 5 Sätze ist die Regel. In meinen Augen sind diese wenigen Säte eine schnelle Aktion. Wüsste auch ehrlich gesagt nicht, was noch schneller sein soll als "klick" und eine Inline-Antwort, die eventuell sogar mit "Enter" abgeschickt werden kann... Oder habe ich dich falsch verstanden?
     

Diese Seite empfehlen