Quellen aus Health App entfernen

Dieses Thema im Forum "Apple Watch" wurde erstellt von Stecki76, 07.07.16.

  1. Stecki76

    Stecki76 Cox Orange

    Dabei seit:
    30.01.11
    Beiträge:
    97
    Hallo liebe Community,
    nach der Wiederherstellung meines iPhones habe ich nun 3x meine  watch als Datenquelle für Health. Kann ich die alten Einträge irgendwie entfernen ?

    [​IMG]
     
  2. m4d-maNu

    m4d-maNu Welschisner

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.771
    Also durch ein Wiederherstellen ist das bei mir noch nicht passiert, jedoch nach dem ich eine neue AW bekommen habe.

    Mich stört das ebenfalls, habe aber auch noch keine Lösung gefunden. Würde mich somit deiner Frage anschließen, weiß irgendwer wie man hier die Geräte Entfernen kann?
     
  3. LeoBerlin

    LeoBerlin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    1.361
    Schließe mich ebenfalls an. Habe bereits 4 Watches in der Liste.
     
  4. NorbertM

    NorbertM Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.141
    Ist jetzt aber nur ein optisches Problem. Habe eben gesehen, dass die Watch bei mir auch zweimal erscheint - es ist aber nur eine aktiv.
     
    #4 NorbertM, 07.07.16
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.16
  5. LeoBerlin

    LeoBerlin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    1.361
    Das ist sicherlich richtig, obwohl ich etliche Erinnerungen doppelt und dreifach auf der Watch angezeigt bekomme... ;)
     
  6. theWr3tch

    theWr3tch Alkmene

    Dabei seit:
    26.02.14
    Beiträge:
    34
    Ich schließe mich an...... Finde es sehr störend das man diese nicht löschen kann.

    Wenn ich einmal hier bin, habe ich gleich noch eine andere Frage. Weiß jemand ob es eine Möglichkeit gibt bestimmte Einträge/Tage aus der Aktivität.app zu entfernen? Habe dummerweise VOR dem ersten koppeln der Watch ein paar Eintragungen in der App welche das Gesamtergebnis extrem verfälschen :eek:. Ich habe keine Ahnung woher diese Eintragungen kommen und wie ich diese entfernen kann.
     
  7. NorbertM

    NorbertM Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.141
    Reicht es nicht, die Daten in der Health-App zu löschen?
     
  8. theWr3tch

    theWr3tch Alkmene

    Dabei seit:
    26.02.14
    Beiträge:
    34
    Nein leider nicht. Komischerweise stehen in der Health.app auch gar keine falschen Daten.
     
  9. SammyAT

    SammyAT Erdapfel

    Dabei seit:
    18.07.16
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen, ich hatte das gleiche "Problem".

    Folgende Lösung fand ich im Netz die bei mir auch tatsächlich funktionierte:
    - Verbinde den iPhone mit dem PC (ITunes)
    - Mache ein Backup über iTunes
    - Mache ein Restore über iTunes

    Danach waren bei mir die mehrfach Einträge aus der Health-App entfernt, die Daten allerdings erhalten
     
  10. m4d-maNu

    m4d-maNu Welschisner

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.771
    @SammyAT, danke für den Tipp.

    Das werde ich mal so wie ich Zeit habe testen bzw. wenn das neue iPhone kommt. Müsste es in Prinzip ja dann auch weg sein, den dort mache ich ja nichts anderes als mein Backup einspielen über iTunes.
     
  11. Stecki76

    Stecki76 Cox Orange

    Dabei seit:
    30.01.11
    Beiträge:
    97
    Mit iOS 10 lassen sich die doppelten Einträge löschen. Dies führt aber auch zur Löschung der Daten die mit der Uhr aufgezeichnet wurden.
     
  12. Kater Momo

    Kater Momo Erdapfel

    Dabei seit:
    15.09.16
    Beiträge:
    4
    Stimmt leider nicht, die Daten sind zwar weg, aber die Watch bleibt drin.
    Es sei denn, du kennst noch einen Extratrick......
    In ein paar Jahren hat dann jeder zwanzig Uhren da drin oder wie Apple?
     
  13. theWr3tch

    theWr3tch Alkmene

    Dabei seit:
    26.02.14
    Beiträge:
    34
    Also bei mir hat es funktioniert. Könnte die doppelten Uhren problemlos entfernen.
     
  14. Kater Momo

    Kater Momo Erdapfel

    Dabei seit:
    15.09.16
    Beiträge:
    4
    Ok, ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;)
    Es hat einige Zeit gedauert, nun ist sie aber bei mir auch weg.
     
  15. kokoderbaer

    kokoderbaer Adams Apfel

    Dabei seit:
    05.12.09
    Beiträge:
    521
    Hey, ich hatte leider auch das genannte Problem. Ich habe den Fehler gemacht und eine Watch aus der Liste entfern .... alle Daten die mit dieser Uhr gemacht wurden waren aus health und Aktivitäten entfernt. Nach Recherche im Internet sollte man wenn man das Telefon wechselt / neu aufspielt die Watch von dem iPhone entkoppeln. Durch dieses Vorgehen wird ein Backup auf der Watch angefertigt und nachdem ihr die Watch mit eurem neuen Gerät / neu aufgesetzten Gerät wieder koppelt ist nur eine Watch als Quelle in der Liste und alle Daten sind wieder da.

    Bei mir waren nur zwei Uhren drin aber es hat mich schon sehr geärgert als ich eine ausgelöscht habe das alle Daten weg waren : (
     
  16. Kater Momo

    Kater Momo Erdapfel

    Dabei seit:
    15.09.16
    Beiträge:
    4
    Genau so habe ich es gemacht, und bei meiner Frau auch. Watch entkoppelt, dadurch wird ein Backup auf dem iPhone erstellt, iPhone über iTunes gesichert, und auf neues Iphone wieder eingespielt, danach die Uhr wieder koppeln, und das Watch Backup wieder herstellen und voilà zwei Uhren in Heart. Keine Ahnung was Apple da gebastelt hat......
     
  17. NorbertM

    NorbertM Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.141
    Scheint so, als würde bei jedem Koppeln ein neuer Datensatz angelegt. Ich habe davon inzwischen sechs, aber ohne Einfluss auf die Ergebnisse.
     
  18. Kater Momo

    Kater Momo Erdapfel

    Dabei seit:
    15.09.16
    Beiträge:
    4
    Ja, es scheint tatsächlich so. Dann hoffen wir mal, dass das mit IOS 10 und watchOS 3 anders geworden ist. Jetzt steigen doch bestimmt viele auf das iPhone 7 oder auf die Series 2 Watch um, und können hier vielleicht berichten ob das "Hearts Problem" gelöst wurde. Vielleicht gönne ich mir ja selber eine neue Uhr, und berichte dann hier :)
     
  19. th3Chris

    th3Chris Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.03.18
    Beiträge:
    339
    Leider wurde das Problem noch nicht gelöst.


    Ich habe heute meine Watch 3 mit meinem zweiten iPhone ( iPhone 2) gekoppelt. Zuvor natürlich auf iPhone 1 sauber entkoppelt.

    Als ich die Uhr wieder mit iPhone 1 gekoppelt ( zuvor bei iPhone 2 entkoppelt) habe, wurde ich gefragt ob ich die Watch aus dem Backup herstellen oder als NEUE anlegen will.
    Natürlich aus dem Backup. Soweit auch ganz gut und die Wiederherstellung lief aus dem Backup.

    Ein Blick in Health und Quellen...Zack --> 2 Uhren drin [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Es sieht so aus, als wenn es ein neues Profil wäre obwohl die gleiche Uhr wieder mit dem gleichen Telefon und der gleichen Apple ID gekoppelt wird. Healt meint aber in der ersten Uhr das diese nicht mehr mit dem iPhone verbunden sei und in der zweiten Uhr werden fortan Daten gesammelt.

    Nervt mich jetzt schon richtig an da ich in über die Woche mein +Phone dabei habe und am Wochenende immer das normale. Die Uhr verwende ich aber täglich und somit an beiden Geräten.


    Life Support mit Aufschaltung von Appel hatte ich heute auch schon. Eine Lösung gab es bisher noch nicht.
     
  20. Gekoles

    Gekoles Erdapfel

    Dabei seit:
    05.11.18
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,
    auch wenn der Post etwas älter ist jedoch denke ich eine Lösung gefunden zu haben die dem einen oder anderen evtl. hilft. Ich kann aber nicht garantieren dass dies ebenfalls mit einer Apple Watch funktioniert.
    Ich hatte ein 7er und nun aktuell ein XR. In der Healt App war unter Quellen noch das 7er drin.
    Folgende Schritte haben geholfen das 7er aus der Liste im XR zu entfernen:
    - Health in der ICloud deaktivieren und löschen Wichtig -> nicht nur das Häckchen wegmachen sondern unter Speicher verwalten die Backup Datei anklicken und dort deaktivieren und löschen.
    - In der Health App bei Quellen den „Störenfried“ anklicken und alle Daten von ... löschen
    - Health App schließen, nochmal rein und erneut alle Daten löschen. Ich meine das beim zweiten Mal die Meldung mit endgültig löschen stand
    - Wieder raus und neu starten ab da war mein altes 7er nicht mehr in der Liste

    Hab dann in der iCloud wieder das Häckchen gesetzt und nun passt‘s.

    Wäre neugierig ob’s bei euch auch geklappt hat?

    Gruß
    Gekoles