1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Qualität Display powerbook 12" oder 15"

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von cmayer, 11.12.05.

  1. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    Hallo zusammen,

    nach meinem letzten Windows-Absturz (mit Datenverlust!!!) überleg ich mir wirklich, in Euer Lager zu wechseln... da ständen für mich ein powerbook mit 12" oder eben das mit 15" zur Auswahl.


    Nun meine Frage:
    Wie ist die Displayqualität? Vor allem wenn man Fotos drauf anschaut, ist es farbecht?
    Zwecks Mobilität würd ich gern das 12"-powerbook nehmen, aber da hatt ich in einem Test was von Gelbstich und nicht gerade farbecht gelesen.
    Wäre als Alternative das 15" vom Display her besser? Eigentlich tendier ich ja sehr zum 12" powerbook...

    ciao, Christoph
     
  2. menox

    menox Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    259
    Hi!

    Also was ich so gehört habe ist das 12er Display nich soo der Renner.
    Reicht aber aus wenn du keine Fotos bearbeiten willst oder viel spielst.

    Das erste was ich mir überlegen würde is ob du das 15er wirklich brauchst. Ich hätte ja auch gerne eins, überlege aber schon lange ob es der Aufpreis wirklich bringt, da ich sowieso nach etwas porablem suche.

    Das nächste is ob du wirlich das 12er PB brauchst oder nicht das 12er iBook reicht. Das Powerbook hat meines erachtens schon einige vorteile. (Prozessor, bessere Grafik, DVI, schnellere Festplatte, ...)
    Wenn du also eine schnellere Festplatte brauchst, ab und zu mal Spiele spielst, und einen externen Flachbildschirm anstöpseln willst (vielleicht sogar n apple display) dann würde ich dir zum 12er PB raten. ansonsten tuts das 12er iBook wirklich auch (Displays sind übrigens idenisch).

    Brauchst du allerdings vor allem noch mehr leistung, kannst es dir leisten und hast den Willen einen 15,2er Laptop statt des kleinen, süßen 12ers herum zu schlepen dann kauf dir das 15er PB. Das hat schnelleren Speicher, schnelleren Prozessor, WEIT bessere Grafik und ne beleuchtete Tastatur (find ich echt witzig)!

    mfg
    Menox
     
  3. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Also wenn es um Fotos angucken geht dann schaffe ich es mit meinem PB15.2" (jedoch noch das ältere mit "niedrigerer" Auflösung) und iPhoto immer wieder meine Windows Laptopkollegen ins Staunen zu bringen.

    Ich find das Display echt gut! Von Farbechtheit habe ich zuwenig Ahnung als dass ich es bestätigen kann. Aber es sieht gut aus! Und das ist zum betrachten (vielleicht nicht zum bearbeiten) die Hauptsache.

    12" Powerbook und iBook Displays sehen dagegen etwas schäbig aus, aber Vorredner sagte schon: Wenn dir n iBook reicht wieso dann ein Powerbook holen!
     
  4. Xeco

    Xeco Gast

    Hi @ all,

    das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Bin neu hier und überlege mir ob ich meine "Dose" :-D
    entsorge und mir ein Ibook oder Pbook anschaffe. Also ich würde dir vorschlagen, dass du paar Monate wartest, so mach ich es zumindest, denn ich verspreche mir viel von den neuen Intelmacs.
    Denn ein 13er Ibook wäre doch schon nicht schlecht.
    Soll ja auch eine hohe Auflösung "haben".....
    Aber erstmal abwarten was die Zulunft so alles mitsich bringt.

    Cuuuu
     

Diese Seite empfehlen