1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Push Mail doch weniger Energierverbrauch???

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von neromare, 23.09.09.

  1. neromare

    neromare Erdapfel

    Dabei seit:
    16.09.09
    Beiträge:
    4
    Ich kann es einfach nicht glauben, besonders weil ich noch keine sinnvolle Erklaerung gelesen habe.
    Seit gestern gibt es ja bekanntlich Push Gmail. Und viele behaupten das dieses laengere Akkuzeiten ermoeglichen soll und das MB-Inklusivevolumen schonen, da nicht permanent ne Datenleitung aufgebaut wird und man so die Telekom 100KB-Schritte Abrechnung umgeht.

    Also meine Frage:

    - Verbraucht Push Mail wirklich weniger Akkuleistung als z.Bsp 1 mal pro Stunde abrufen? Wenn ja,warum? Baut das Iphone permanent aktive Datenleitungen auf? Komme aus der Nokia Ecke und da wurde eine Internetverbindung nur aufgebaut wenn sie noetig war oder man es explizit vorher eingestellt hatte.
    - Stimmt das mit den Abrechungsschritten der Telekom?

    DANKE
     

Diese Seite empfehlen