1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PSP->Macbook??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von eki, 04.07.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Warum bekomme ich meine PSP(Neu) nich an mein MacBook?
    Habs mitm Firewire Kabel so wie die PSP es vorgibt.... Aber es klappt iwie nicht..(Bin auch auf der PSP unter dem Menüpunkt "USB" etc gegangen)... :(


    Habs mit W-Lan versucht, aber da sagt er mir W-Lan-SChalter nicht eingeschaltet wasn das???
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... Firewire Kabel anner PSP? :oops: o_O also unter USB gibbets bei mir keine Probleme, wird wien externes Medium dargestellt. Also meine PSP hat nur nen USB-Anschluß, weiß also net, wiede auf FW kommst o_O
     
  3. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    Wenn dus per W-lan machen willst, musst du an der linken Seite deiner PSP (glaub ihc :eek:) den Schalter hochschieben. Wenns mit dem Firewire nicht klappt machs doch einfach über USB... Müsste genau so funktionieren.

    mfg mbblack
     
  4. insanity

    insanity Klarapfel

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    277
    und für wlan muste den silbernen schiebeschalter auf der linken seite betätigen...
     
  5. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hatte ich ja
    er erkennt das netzwerk aber iwie lässt er mich nich darein... :(

    Und das mitm kabel...ich muss doch das kabel reinstecken wofür der anschluss gemacht ist..dass man auch bei den digicams verwendet....warum nimmt er das nich an?

    kann ich da nen normalen memory stick nehmen??
    oder brauch die psp nen speziellen? da war keiner beim lieferumfang dabei!
     
  6. insanity

    insanity Klarapfel

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    277
    der stick der passt wird auch genommen :) du startest einfach die psp und gehst im menü auf usb verbindung, steckst das kabel ein und schwups wird der memorystick erkannt, zumindest bei mir.

    also bei mir muss ich noch einmal in den optionen das wlan einrichten, da fragt er dich nach name und passwort und dann funzt es
     
  7. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Ich muss da nen WAP schlüssel eingeben...
    Hab das damals auch bei meinem MacBook gemacht..
    Soll ich den nehmen oder was meinen die damit?
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Höh, Du hast keinen Stick drin? o_O Na dann brauchste Dich ja net wundern, dasser nüscht anzeigt, auffem Mac :-D

    Stecke mal nen Stick rein, dann klappts ooch mittem Mac :-D
     
  9. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    du kannst aber nicht per WLAN auf die PSP zugreifen.
     
  10. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Okay mitm W-Lan hat geklappt

    Muss nur jetzt nochn memory stick bei ebay oder so holen :)
     
  11. insanity

    insanity Klarapfel

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    277
    jo ohne stick ist schlecht *rofl*
     
  12. init5

    init5 Gala

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    48
    Hallo,
    also, die PSP hat kein Firewire sondern nur USB. Um sie als Memorystick zu verwenden (bzw. um vom Mac darauf zuzugreifen) musst du die Speicherkarte die bei der PSP dabei sein sollte (der kleinste Stick war glaube ich 32MB im Starterpack) in die PSP einstecken. Dann mittels USB Kabel die PSP und den MAC verbinden, auf der PSP im Menü USB aktivieren und schon fluppt das.
    HTH
    init5
     
  13. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hm beim besten willen kann ich keinen memory stick finden...wollte morgen mal los einen holen...muss das nen bestimmter sein oder is das ne speicherkarte wie bei ner digicam..hatte son teil bei meinem handy dabei..bzw sieht es so ähnlich aus...aber das ding ausm handy is zu breit...

    sind die alle genormt oder nicht?

    weil bei der psp lese ich immer was von "memory stick duo"???
     
  14. init5

    init5 Gala

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    48
    Ja, bei den MemorySticks gibt es Unterschiede. Die für die PSP sollen schneller sein und über "Magic Gate" (ich habe keine Ahnung was das sein soll) verfügen. Neben Sony bieten aber auch andere Hersteller solche Karten an. Diese sind dann mit "für PSP geeignet" ausgeschrieben. ScanDisk bietet für die PSP solche Sticks z.B. an.
    Must du mal schauen.

    Gruß Init5
     
  15. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... nimm SanDisk, die sind jut ;)
     
  16. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Sony Memorystick Pro Duo 2Gb empfehle ich, ich würde auch den von Sony nehmen, die sind deutlich schneller.
     
  17. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... gehört ins Reich der Legenden :-D
     
  18. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    wenn du meinst, ich hab hier nen San Disk und nen Sony, und der von Sony ist schneller.
     
  19. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    löl naja, Einbildung is ooch ne ... :-D
     
  20. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    solltest du einen passenden stick gefunden haben, denk dran den datenaustauschmodeus zu aktivieren.
     

Diese Seite empfehlen