1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prozess Windows Server?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Peitzi, 24.09.07.

  1. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Servus,
    ich hab hier nen komischen Prozess aufm Book laufen.
    WindowsServer schimpft sich das Ding und braucht im Schnitt gute 25% Leistung, was natürlich auch die Lüfterdrehzahl in die Höhe treibt.

    Jetzt ist meine Frage, was das denn sein kann? Was hat Windows bitte auf meinem Apfel zu suchen?
    Ich hab schon versucht ihn zu beenden, er taucht aber sofort nach dem anmelden wieder auf und fängt an zu arbeiten.

    Hat hier wer nen Rat?
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Das ist nicht DAS Windows, sondern dein Fenster-Manager. 25% sind allerdings etwas viel. Ist das immer so? Was läuft denn bei dir sonst so?


    KayHH
     
  3. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Hmpf... Die Suche ist auch nicht so was Gelbe vom Ei hier. Als ich eben Windows Server als Suchbegriff eingegeben habe, kam da nur Schund raus.
    Naja, ist ja jetzt egal.


    Da bin ich ja schonmal beruhigt, dass das nicht MS Windows ist ;)
    Das der Prozess soviel Leistung braucht ist eigentlich erst seit wenigen Minuten so.
    Mein Book ist nach dem Leerlaufen des Akkus in den Ruhezustand gegangen, hab dann das Ladekabel drangesteckt und wieder gestartet.
    Seit dem Booten verschlingt der Prozess die angesprochenen 20-25%.

    Es läuft nur Adium und Firefox. Daher kann ichs mir auch nicht erklären.
     
  4. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Wie viele Prozesse laufen eigentlich bei euch,wenn keine weiteren Programme laufen? Also mehr oder weniger im Leelauf?
    Bei mir sinds 56! Ist das normal? Kommt mir ziemlich viel vor.
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Reagiert der Server denn noch normal? Wenn Du ein Fenster oder auch nur die Maus permanent im Kreis bewegst, sollte sich die CPU-Last des Servers deutlich erhöhen. Welchen Wert hast Du denn dann? Bei mir verdreifacht sich der Wert circa.


    KayHH
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    56 Programme ist doch nicht viel. Wenn du dir nur die aktiven anzeigen lässt sieht das sicher schon anders aus. KayHH
     
  7. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Okay danke ;)
     
  8. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    So, ich habe wieder etwas aus der Mac Welt dazu gelernt.
    Und zwar, dass man sich auf keinen Fall auf iStat verlassen sollte!

    Zwar stimmte der Wert von 25% im Schnitt zu Beginn, ist aber laut der Aktivitäts-Anzeige längst wieder auf einen normalen Wert von etwa 2% gesunken.
    Das nächste mal schau ich also lieber direkt in die Aktivitäts-Anzeige bevor ich irgendwie panisch werde ;)

    @ KayHH
    Beim "fensterdrehen" schnellt meine CPU Benutztung auch gerne mal um das 8-Fache nach oben.
    Aber das soll mich nicht weiter stören, solange das Book dabei die Ruhe bewahrt ;).
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ist auf Unix-Systemen vollkommen normal.
     
  10. m00gy

    m00gy Gast

    Das liegt daran, dass der Prozess nicht windowsserver sondern windowserver heisst.
     

Diese Seite empfehlen