1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prozess per Skript beim herunterfahren beenden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MrFritzle, 27.11.09.

  1. MrFritzle

    MrFritzle Granny Smith

    Dabei seit:
    13.09.09
    Beiträge:
    15
    Hallo miteinander,

    möchte gern einen prozess beim herunterfahren per skript abschiessen,
    da der Prozess das herunterfahren von 5 sek auf 2 min verzögert.

    Der Prozess gehört ROOT ich arbeite aber mit eingeschränkten Rechten.

    Schöne Grüsse

    Thilo Fritz
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Macht dieser Prozess irgendwas Sinnvolles? Dann sollte man ihn vielleicht nicht "abschießen".
     
  3. MrFritzle

    MrFritzle Granny Smith

    Dabei seit:
    13.09.09
    Beiträge:
    15
    nein, er macht nichts sinnvolles ist ein Dienst von Parallels 4 (prl_disp_service).
     
  4. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ansich würde ich dir für das Problem mit den eingeschränkten Rechten folgende Seite empfelen.
    Dort ist beschrieben wie du einzelne Skripte für einzelne User freigibst:

    http://wiki.ubuntuusers.de/sudo/Konfiguration

    Desweiteren würd ich mal testen ob

    sudo shutdown -h now

    deinen Prozess abschießt.
     

Diese Seite empfehlen