1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PropertyList und DataSource - Probleme

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von LeBensch, 16.07.09.

  1. LeBensch

    LeBensch Jonagold

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    folgende zwei Probleme:

    1.) Was genau ist an folgendem Code-Ausschnitt falsch, bzw. wie kann man das gewünschte "leeren" der Property List File erreichen?

    Code:
    tell application "System Events" 
        set propListFile to property list file propListFilePath 
        delete every property list item of contents of propListFile 
        -- Hier tritt nun der Fehler auf und es wird kein Item gelöscht
    end tell
    Fehler an PropertyListFile kann ich ausschliessen, alles andere funktioniert ja (von ändern bis einfügen neuer ProListItems)

    Eigentlich brauch ich das jetzt nur wegen dem folgenden Problem -> 2.)


    2.) Ich habe eine Tabelle die mit einem DataSource verknüpft ist. Das DataSource wird aus der der PropertyListFile gefüllt. Das klappt auch alles einwandfrei. Will ich jetzt aber das (evtl. geänderte) DataSource zurück in die Propertylist schreiben, scheint es so als ob die "unveränderte Version" der DataSource Data Rows verwendet wird und nicht die veränderte. Beim wiederholen klappt es auf einmal? Es wird also immer erst beim 2. Versuch "richtig" geschrieben.

    Frage deshalb: Wie kann das sein? Muss man PropertyListItems sozusagen expilizit überschreiben? Oder muss man DataSource sozusagen "commiten" oder aktualisieren oder sowas? HILFE! Wenn ich hierfür eine Lösung finde hat sich Punkt 1.) erledigt.

    Viele Grüße
    LeBensch

    PS: Dass Google, etc. schon Anwendung fand, versteht sich ja von selbst...
     

Diese Seite empfehlen