1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programmrest nach App-Deinstalation?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von VeryOldMan, 09.11.09.

  1. VeryOldMan

    VeryOldMan Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    27.05.08
    Beiträge:
    102
    Hallo,
    also "Windowsgeschädigter" eine kleine Frage

    Bei Windows ist es ja bekanntlich so, dass man zwar viele tolle Proggis ausprobieren kann und diese anschließend auch wieder deinstallieren kann.
    Leider hat dies den Nachteil, dass die Regsitry irgendwann so zugemüllt ist, dass der Rechner immer langsamer wird.
    Jetzt meine Frage....
    Für das Iphone werden ja jede Mange Apps angeboten. Sicher sind nicht alle brauchbar und sinnvoll...bleiben irgendwelche Datenreste zurück, wenn ich App wieder deinstallieren?
    Oder kann ich problemlos testen, ausprobieren und alles bleibt gleich gut und schnell?

    Danke für Eure Hilfe

    Bernd
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Da jede App aus dem AppStore nur in seinem Ordner "wüten" darf, bleibt höchstens nach einer Deinstallation etwas in diesem Ordner zurück, wenn überhaupt.
    'ne Registry oder sowas gibts ja nicht.

    MfG
    MrFX
     
  3. VeryOldMan

    VeryOldMan Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    27.05.08
    Beiträge:
    102
  4. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Die Ordner werden beim löschen komplett gekillt.

    Da bleibt nix über.
     
  5. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    ich schenk dir ein "l"
     

Diese Seite empfehlen