1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programme "zügeln"

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Dadelu, 11.07.08.

  1. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Guten Abend Community

    Heute ist endlich mein iMac gekommen.. Nun wollte ich mich daran machen
    die Daten von meinem MacBook rüber zu zügeln. Eigentlich ja kein Problem.

    Aber wie mache ich das mit den Prorammen? Muss ich sie auf dem iMac neu installieren?
    Oder kann man sie sogar "rüber kopieren"?

    Danke für die Hilfe

    Gruss, Dadelu
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Mit dem Dienstprogramm "Migrationsassistent" geht das über FW, DVD und LAN.
     
  3. raketenmann

    raketenmann Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    30.12.03
    Beiträge:
    335
    Du wirst sie wohl neu installieren müssen.
     
  4. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Man kann beim Mac nahezu jede Applikation einfach kopieren.

    a) das Application Bundle (.app) kopieren.
    b) ggf. die Einstellungen aus dem Userprofile (~/Library) kopieren.

    Nur wenige Software muss installiert werden.
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    "zügeln"?
    zügeln = bremsen.
    Bremsen kann man die Programme übrigens auch, nämlich durch Heruntersetzen ihrer Priorität.
     
  6. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    ich hab meine programme einfach rüberkopiert und sie funktionieren alle!
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Sollten sie auch in den meisten Fällen. Gut programmiert legen sie außerhalb des eigentlichen Programms nur Einstellungen ab oder Hilfsdateien wie Vorlagen, Themen etc.
    Und wenn man /Library und ~/Library auch rüberkopiert, ist der ganze Krempel ja sowieso dabei.
    Meinem laienhaften Wissen nach müsste das dann mit allen Programmen funktionieren - wo soll denn sonst noch was installiert werden?
    Okay, in ~/ findet man für viele Programme noch unsichtbare Dateien oder Ordner, aber diesen Ordner kopiert man ja sowieso, oder? Und außerdem sind das - soweit ich das beurteilen kann - immer nur Einstellungsdateien o.ä., die dann neu angelegt werden.
     
  8. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Aber nur nördlich der Schweizer Grenze.
     

Diese Seite empfehlen