1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

programme stürzen ab beim starten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dewey, 21.02.08.

  1. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hallo!

    bei einem powermac G5 stürzen seit einigen tagen einfach programme beim starten ab, vor allem programme der creative suite. illustrator funktioniert perfekt, aber indesign, photoshop und lightroom starten zwar (icon hüpft, das ladebild des programmes kommt) aber dann kann ich mit einem blick sehn (apfel + alt + esc) das das programm keine rückmeldung gibt.

    ich hab das logfile mal angehängt, vl wird ja daraus wer schlauo_O

    wäre wirklich dringend da der computer zum arbeiten gebraucht wird:)

    danke, dewey

     

    Anhänge:

  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Reparier erst einmal die Zugriffsrechte... dann schau mal in die Voreinstellungen der Applikationen. Wenn das alles i. O. ist, lösch in ~/Library/Application Support die passenen Ordner und reinitialisere einfach die Apps. Wenn das nichts hilft... naja... poste noch mal.
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hmm rechte hab ich schon repariert (im laufenden betrieb im festplattendienstprogramm, macht das was?) in die voreinstellungen komm ich ja nicht weil das programm beim ladebild hängt. wenn ich in application support die ordner lösche, was ist dann alles verloren?
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ahhhh liegt laut dieser meldung an fontexplorer. hab nun geupdatet und werde das dann checken ob das funkioniert :)
     

Diese Seite empfehlen