1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programme reagieren nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mueddin, 28.11.08.

  1. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    Auch bei ist ein Problem (nicht iTunes ;))aufgetaucht: Alle aktiven Programme, die am Anfang gestartet werden, werden im Dock angezeig und ich kann sie weder rausziehen, noch beenden. [​IMG]
    Außerdem würd ich gern wissen, was SystemUIServer für ein Programm ist. (Neustart hat auch nicht geholfen)
    Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte.
    Müddin
     
  2. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
  3. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    Danke, es ist also einfach ein Systemprogramm das auch am Anfang festartet wird.
    Und wie bekomme ich die aktiven Programme aus dem Dock?
     
  4. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Welche Programme lässt Du denn am Anfang starten? Zur Not mal mit Apfelbutton -> Sofort beenden (bzw. dessen Tastenkombination) probieren oder über die Aktivitätsanzeige (Dienstprogramme) die Prozesse beenden
     
  5. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    Ja schon, aber ich kann doch nicht einfach systemprogramme beenden, oder?. Wenn ich jetzt "Dock" z.B. sofort beende, dann startet es sofort von selbst wieder und es hat sich nichts geändert. Außerdem will ich "Dock" ja schon offen haben, nur will ich das icon von "Dock" nicht im dock selber drin haben.
     
  6. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    das icon vom dock? mach mal n screenshot und poste ihn, was genau dich im dock stört (cmd+shift+4 und dann den bereich markieren, der fotografiert werden soll)
     
  7. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    Hab ich schon: hier
    Quicksilver, Dock, Grwoltunes, spotlight, airport usw. (programme halt, die normalerweise immer laufen) will ich schon offen haben, aber deren icons sollen halt nicht im Dock zu sehen sein.
     
  8. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Mmmh ... hab zwar immer noch keinen Screenshot gesehen, aber meinst Du sicher das Dock? Klingt eher nach der Menüleiste (oben rechts)
     
  9. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    @Mueddin: Habe Deinen Post mal gemeldet, damit der Thread aufgespalten wird. Dem OP geht es um Windows, Dir um OS X. ;)
     
  10. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    @quarx danke
    @Mocsew Das Bild kannst du dir hoffentlich auch hier ansehen
    (ja es ist das Dock, ich habs zwar links, aber das ändert ja eigentlch nichts)
     
  11. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    das bild hatte nur 1x1 pixel ;)
     
    #11 Mocsew, 28.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.09
  12. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    Ok 3. Versuch:
    ich weiß nicht, ob es was zusagen hat, aber diese Programme (Grafik2) wurden gestern Abend alle geändert, obwohl ich nur "ffmpegX" runtergeladen habe.
     

    Anhänge:

  13. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    rechtsklick und "aus dem dock entfernen" geht vermutlich nicht, oder?
     
  14. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    Ne, sonst wärs ja kein Problem.
     
  15. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    Warum steht da "Programm reagiert nicht"?
     

    Anhänge:

  16. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    hast du mal versucht, mit der aktivitätsanzeige die prozesse "abzuschiessen"? ganz gleich, ob es systemprozesse sind oder nicht - wenn keine daten weiter zu speichern sind, geht man ja kein risiko ein
     
  17. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    ja hab ich, nur das programm öffnet sich danach gleich wieder
     
  18. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    passe :( wenn du einen neuen User anlegst und dich mit ihm einloggst, schauts da relativ normal aus? Als Notlösung würde mir einfallen (falls ja), dass man einen Ausweich-User generiert, alle Daten da hinmigriert, den "defekten" User löscht und neu anlegt und das Ganze dann zurückspielt. Aufwand enorm, aber wenns für eine gute sache ist und es danach funktioniert ... ;)
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Schon mal versucht, das OSX-Combo-Update (10.5.5 oder 10.4.11) drüberzubügeln?
     
  20. Mueddin

    Mueddin Jamba

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    58
    Ja ich werds versuchrn
    ich hab auch vorhin einen Drucker installiert, kann es sein, dass der irgend was verändert hat?
     

Diese Seite empfehlen