1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programme löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Slayter, 13.12.09.

  1. Slayter

    Slayter Fuji

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    38
    Hi,

    Ist um Prgramme zu löschen AppZapper oder CleanApp zu empfehlen oder würdet ihr ganz einfach die Apps in den Papierkorb ziehen?

    mfg
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Programme, die ich per Drag&Drop installiert habe schmeisse ich in den Papierkorb (Reste die da zurückbleiben stören nicht), Programme die einen Installer hatten, deinstalliere ich mit dem beigepackten Deinstaller.
    Programme wie AppCleaner oder ähnliches nutze ich nicht.
     
  3. Moc

    Moc Braeburn

    Dabei seit:
    23.09.09
    Beiträge:
    46
    Die beiden Programme selbst habe ich nicht getestet, nur die Freeware AppCleaner. Allerdings würde ich dir AppTrap empfehlen. Diese wird in die Systemeinstellungen installiert und wenn du jetzt ein Programm in den Papierkorb ziehst wirst du gefragt ob du mit dem Programm zusammenhängende Dateien (.plist usw.) mit in den Papierkorb verschieben möchtest. Meiner Meinung nach ist diese Lösung weniger umständlich, wobei umständlich eigentlich auch bei AppCleaner das falsche Wort ist.
     
    Bananenbieger gefällt das.
  4. Slayter

    Slayter Fuji

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    38
    Danke für den Hinweis. Meiner Meinung nach eine Bessere Lösung =)
     

Diese Seite empfehlen