1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Programme lassen sich im Dock nicht mehr verschieben, löschen oder hiinzufügen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tsb1972, 13.03.09.

  1. tsb1972

    tsb1972 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    8
    Hi!

    Ich habe den mobileme Account getestet. Dabei habe ich auch das Synchronisieren des Docks mit anderen Leopard Rechnern aktiviert. Da ich mit der Leistung vom mobileme nicht zufrieden war, habe ich den Testaccount wieder deaktiviert. Seither kann ich keine Objekte mehr im Dock verschieben, löschen oder hinzufügen.

    Hat jemand eine Idee wie ich mein Problem lösen kann?

    Beste Grüße

    tsb :cool:
     
  2. iMarcel

    iMarcel Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.12.08
    Beiträge:
    323
    Nochmal nen Testaccount? geht nicht? Falls ja, aktivieren und dann wieder deaktivieren. ?

    nur so eine Idee..
     
  3. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.990
    Vielleicht siehst du mal mit Tinker Tool nach, ob die Veränderung des Docks gesperrt ist. Da könntest du es auch wieder rückgängig machen.
     
  4. tsb1972

    tsb1972 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    8
    Hi!

    Danke, habe das Tinker Tool verwendet und dabei bemerkt, dass das Dock gesperrt war. Diese aufgehoben und alles passt jetzt wieder.

    Danke Purzel!

    tsb
     

Diese Seite empfehlen