1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programme auf dem Desktop "filmen"?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von arris, 25.03.06.

  1. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Hallo,

    wie kann man Filme von Abläufen im OSX erstellen? Also solche wie auf apple.de, wo so Sachen wie beispielsweise Exposé gezeigt werden?

    Mal zur Veranschaulichung: http://www.apple.com/de/macosx/theater/expose.html

    Gruß
    /arris
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Snapz Pro X
     
  3. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Kurz und knapp, danke :)

    EDIT: Zu früh gefreut. Hab einen Intel-Mac.. Geht leider nicht :(
     
    #3 arris, 25.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.06
  4. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast

  5. hover

    hover Auralia

    Dabei seit:
    20.12.05
    Beiträge:
    199
  6. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Hab ich mal probiert, aber die Filme "ruckeln" bei mir.. (Und werden nach 10 Sekunden mal eben 900MB groß)
     
  7. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast

    Was hast du in den Einstellungen eingestellt?

    In der Menüleiste auf den grünen Punkt -> Preferences -> Framing -> Stay Fixed

    Zudem kannst du die Frames per second runterschrauben.

    Falls das an OS X auf Intel liegt, kann ich dir auch nicht helfen. Schick den Entwicklern eine email und frag nach einer nativen Version.
     

Diese Seite empfehlen