1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm zum Port-Triggering

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Felix1989, 09.02.09.

  1. Felix1989

    Felix1989 Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    15
    Hi Ihr guten,

    ich such nen Programm für den Mac mit dem ich einem Programm, das über einen Port geht, über einen bestimmten Port gehen soll. Bsp.: Das Programm geht über 6111 und 6112 ... nun soll es über den Port 8080 gehen ... das muss doch irgendwie gehen oder??? Über die SOCKS-Proxy Einstellung gehts nicht ...

    Freu mich auf ne Antwort ...

    Lg Felx
     
  2. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Das ist nicht Aufgabe eines bestimmten Programms, sondern genau dem, dessen Port du aendern willst.
     
  3. Felix1989

    Felix1989 Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    15
    Ich kann aber nicht WoW sagen das er über einen anderen Port gehen soll und die Ports vom Proxy kann ich nicht ändern/öffnen ...
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Mit anderen Worten:
    Die Betreiber von dem Netzwerk, in dem du dich befindest, wollen nicht, dass du WoW zockst, aber du willst das umgehen...
     
  5. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Wie mein Vorredner sagte, so einfach wird es nicht. Einzige Moeglichkeit: raustunneln, bzw. VPN. Das wird den Ping aber auf jeden Fall verschlechtern.
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    VPN, SSH Tunnel, oder am Firewall umlenken (was aber nicht ganz trivial ist). Oder daheim spielen.
    Gruß Pepi
     
  7. Felix1989

    Felix1989 Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    15
    Das ist mir zu kompliziert, aber danke für die Antworten ... dann schlaf ich halt weiter bei wirtschaftslehre ...
     

Diese Seite empfehlen