1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm wird geöffnet obwohl es eigentlich gelöscht wurde

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BlackSektor, 15.12.07.

  1. BlackSektor

    BlackSektor Jonathan

    Dabei seit:
    13.08.05
    Beiträge:
    83
    Hallo, ich hab mir nen großen Diascanner vorige Woche ausgeliehen. Das Ding hatte auch einige Programme dabei. Nachdem ich den Scanner wieder abgegeben hab hab ich natürlich auch die Programme dazu gelöscht. (Nikon Scan View 6). Leg ich heute meine CF rein beim Start meines Accounts wird dieses dofe Nicon Scan View 6 wieder geöffnet. Schau ich dann rein wos herkommt zieht er es aus dem Time Machine Backup und öffnet es automatisch.

    Wie kann ich das verhindern? Dateirechte?

    Nachtrag. Das Programm wird bei jedem Systemstart geöffnet. In den Startobjekten is es aber nicht drin.
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Programme->Digitale Bilder->Einstellungen
    und/oder
    Systemeinstellungen->CDs & DVDs->Beim Einlegen einer Bilder-CD
    geeignet anpassen?
     
  3. BlackSektor

    BlackSektor Jonathan

    Dabei seit:
    13.08.05
    Beiträge:
    83
    Danke, hab den obigen Thread geöffnet und verbessert. Das Programm wird immer geöffnet. Bei jeder Anmeldung. Auch wenn keine CF drin is.
    Das blöde is wenn ich bei Quicksilver Nikon eingeb dann bringt er mir gleich den Verweis auf das TM Backup
     
  4. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.832
    was steht in den systemeinstellungen unter benutzer => startobjekte?

    und ist was in /Library/StartupItems/ zu finden? (das wären dann prozesse, die vor der anmeldung gestartet werden)
     

Diese Seite empfehlen