1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm wie die App "Sprachmemo" auf dem stationären Mac

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Tatibah, 02.03.10.

  1. Tatibah

    Tatibah Idared

    Dabei seit:
    09.12.07
    Beiträge:
    28
    Hallo,

    ich suche für unser Büro ein Programm mit dem sich genauso leicht Sprachnotizen aufnehmen lassen, wie mit "Sprachmemo" auf dem iPhone. Also eigentlich den Mac durch ein Headset und dem zu findenden Progrämmchen in ein Diktiergerät umwandeln. Toll wäre es dann noch wenn man zurückspulen könnte, um zu hören was man schon gesagt hat und einfaches verschicken der Audiodatei per Mail.
    Ich habe schon Audiocorder und Audio Recorder heruntergeladen. Das erste ist mir ein bißchen zu unübersichtlich und kann schon zu viel und beim zweiten muß ich die Aufnahme erst abspeichern um zu hörne was ich gesprochen habe.

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen :)

    LG
    Luise
     
  2. iConste

    iConste Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    30.01.10
    Beiträge:
    832
  3. Tatibah

    Tatibah Idared

    Dabei seit:
    09.12.07
    Beiträge:
    28
    …hmmm danke iConste vielen Dank für die schnelle Antwort! Leider ist mir und vor allem meinen Kollegen Audacity schon wieder viel zu aufwendig, mit zu vielen Funktionen in denen man sich "verhaspeln" kann.
    Am schönsten wäre wirklich die iPhone App…das heißt wohl: "Chef, iPhones fürs ganze Büro, bitte!" ;)

    Könnte man sonst vielleicht Garageband dazu "mißbrauchen"? Das ist hier auf jedem Rechner installiert, aber ich habe mich damit noch nicht näher auseinandergesetzt.
     
    #3 Tatibah, 02.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.10
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    GarageBand geht, oder auch Quicktime Pro
     
  5. fbrossler

    fbrossler Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    80
    Quicktime Pro oder auch das unter 10.6. Hier kannst du sogar auch recht einfach trimmen aber leider nicht einen neuen Audiotrack einbinden.

    Unter Mac OS X kann mann immer schon recht viel mit den Boardmitteln machen, ohne gleich auf andere Programme zurück zugreifen
     
  6. saschabur

    saschabur Goldparmäne

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    557
    Quicktime Player unter SL 10.6 kann s auch!
     

Diese Seite empfehlen