1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

programm killen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nils_langner, 27.01.06.

  1. hallo zusammen,

    ich hab ein problem. ich hab gerade versucht mit itunes eine cd zu rippen, die sehr viele kratzer hat. dabei hat sich mein system komplett aufgehangen, konnte nicht mal das terminal öffnen um den prozess zu killen.

    was machen die profis in solchen situationen ? gibt es eine spezielle "kill" tastenkombination ?

    grüße Nils
     
  2. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    ja ALT-Apfel-ESC oder in ein programm gehen, dass noch funktioniert und dann links oben auf den Apfel und in meinem engl. Tiger steht hier "Force Quit"
    gruss
    philo
     
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Noch eine Möglichkeit ist mit der rechten Maustaste oder Control-Klick und Alt auf das Icon im Dock (wechselt mit alt auf sofort beenden).
    Reicht in den meisten Fällen aus.
     
  4. flashvipe

    flashvipe Gast

    ich wuerd mir die CD im iTMS kaufen :)
    ansonsten wurde ja schon alles bezueglich Tasten-Combos gesagt.
     

Diese Seite empfehlen