1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm für Electronic-Produktion

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von Schaf, 15.08.08.

  1. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Hallo ihr Musik-interessierten AT'ler,

    ich wollte mich mal daran setzen ein wenig Drum'n'Base bzw Electronic zu machen, einfach nur aus Spaß halt und jetzt frage ich euch, was es da für geeignete Programme gäbe?

    Passt für diesen Zweck Garageband?

    MfG
     
  2. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Naja wenn du erstmal "nur" anfang möchtest und mal sehen möchtest wie das mit Loops und Klangerzeugung generell mal funktioniert reicht GarageBand schon aus, finde ich.
    GarageBand gehört eh zu den unterschätzten Programmen.

    Wenn es etwas gehobener sein soll, dann vielleicht ein Ableton Live LE oder Tracktion oder sowas.

    Noch gehobener dafür aber auch wiederum umfangreicher sind dann Programme wie Cubase oder Logic.
     
    Schaf gefällt das.
  3. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Na gut, dann setz ich mich mal ran und schau wie ich so nen Loop hinbekomme. :innocent:

    Danke für die Info!
    (Wollte nur nicht mit GB anfangen, wenns dann totaler Schrott für meinen Zweck ist. ;))
     
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Cool ist, dass du deine GarageBand Dateien spaeter mal mit Logic aufmachen kannst und alles 1:1 uebernommen wird. :)
     

Diese Seite empfehlen