1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm/Befehl Bootsektor ändern

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von fr0z3n, 07.01.07.

  1. fr0z3n

    fr0z3n Gast

    Hi!
    Ich habe jetzt seit Weihnachten ein MacBook Pro. Ich komme soweit eigentlich auch sehr gut damit zurecht. Nur suche ich zur Zeit ein (etwas spezielleres) Programm, was ich leider nicht finden kann.
    Ich habe ein Image einer leeren FAT formatierten Diskette auf der Festplatte. Nun möchte ich den Bootsektor dieses Images ändern. Das habe ich bisher immer über den Befehl "dd" folgendermaßen gemacht:
    Code:
    dd if=bootsektor bs=512 count=1 of=image
    Allerdings scheint er mir dadurch die benötigten FAT Tabellen zu überschreiben, weshalb ich das Image nicht mehr mounten kann, um Dateien in das Image zu kopieren, weil OS X kein Dateisystem erkennt.
    Kennt jemand ein Programm mit dem ich den Bootsektor ändern kann, ohne das Image unbrauchbar zu machen? Sozusagen ein Programm wie WinImage unter Windows? Ein Befehl, den ich dafür im Terminal eingeben kann reicht mir auch schon.
    Schonmal danke
     

Diese Seite empfehlen