1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problemmeldung bei TextEdit

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von erdbeerkind, 17.02.09.

  1. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
    Hallöchen,

    ich hab hier mal schnell alles durchgeschaut und denke, dass es mein Problem noch nicht gibt. Das hab ich auch erst seit neustem und ich hätte ja irgendwen gefragt, aber leider ist grad niemand erreichbar, daher wäre euer Wissen gefragt.

    Wenn ich versuche, ein Dokument mit TextEdit zu öffnen (egal mit welchem hinteren kürzel), dann kommt bei mir folgende Fehlermeldung:

    Das Dokument „...“ konnte nicht geöffnet werden. Sie haben nicht die notwendigen Zugriffsrechte.
    Um die Zugriffsrechte anzuzeigen oder zu ändern, wählen Sie das Objekt im Finder aus und wählen Sie „Ablage“ > „Informationen“.


    Das hab ich auch vorher gemacht (also in diesen Sharing- und Zugriffrechten) und ich hab Angst, dass ich da irgendwas Kapitales und Wichtiges verstellt hab, denn ein ganz normales leeres Dokument lässt sich ja mit dem Programm immer noch öffnen, und das ist das was mich verwirrt.
    Es wäre echt toll, wenn mir jemand hierbei helfen könnte!!!

    GLG
    erdbeerkind
     
  2. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    sind die dokumente, die du öffnen willst alle im gleichen ordner? hast du die rechte für diesen ordner?
    die rechte einer datei kannst du dir ganz einfach per konsole geben (wenn du als user angemeldet bist), indem du in das entsprechende verzeichnis wechselst und chmod 700 Dateiname eingibst.
     
  3. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
    Vielen Dank erstmal für deinen Lösungsansatz!

    Also im gleichen Ordner sind die Sachen schonmal alle, und die Rechte dürfte ich dann theoretisch auch haben, weil ich kann andere Sachen mit Pages z.B. oder der Vorschau öffnen, das einzige Programm, was da gerade irgendwie rumspinnt, scheint wirklich TextEdit zu sein.

    Ich hab mal einen Shot von einem Beispielprogramm gemacht, was mit TextEdit nicht mehr zu öffnen geht, vielleicht liegt es ja wirklich an irgendwelchen Einstellungen?
    http://i42.tinypic.com/rvbsk8.jpg

    Und dann... was bitte meinst du mit mir die Rechte geben? Tut mir echt leid, aber in dieser Beziehung habe ich wirklich gar keine Ahnung, und auch nicht, wo ich da was eingeben muss, also da bitte ganz genau erklären, wenn möglich.
    Aber trotzdem nochmal vielen Dank, ich hoffe es gibt eine Lösung!

    LG:)
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Der Ordner celinakranzlein, welche Rechte hat der?
     
  5. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Es ist nicht dabei, war auch nicht zu erwarten.
    Jetzt bleiben nur noch die Rechte an TextEdit selbst.
     
  7. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
  8. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    welche dateien genau versuchst du denn zu öffen? hast dus schonmal mit nem anderen texteditor probiert?
    textwrangler, vi, smultron... ?
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ein ansatz wäre auch, via festpalttendienstprogramm die rechte der festplatte reparieren zu lassen. liegen textordner und programme auf der selben harddisk?
     
  10. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
    Also ich hab bis jetzt immer .txt Formate mit Textedit geöffnet oder eben alles andere, was sich mit Pages nicht öffnen ließ, da ich ja kein Word hab.
    Und nein, ich hab noch nie nen anderen probiert - ehrlich gesagt hab ich da leider gar keine Ahnung von, wo ich was herbekomm und Kosten etc.

    Ja, also theoretisch liegen sie auf einer harddisk - wenn es das ist, was ich denke. Tut mir leid, wie gesagt, ich bin ein absoluter Nichtinformierter ^.^
    Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht wie das mit den Rechten formatieren geht, plus ich hab Angst, dass dann noch mehr Programm spinnen irgendwie... das hört sich nämlich ziemlich kapital an, wenn man gleich am kompletten Dings rumprobiert, oder nicht?
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    du kannst nixht viel falsch machen:

    öffne das festplattendienstprogramm, wähle die festplatte (macintosh hd?) aus und klicke auf "zugriffsrechte des volumes reparieren".

    das kann dann etwas dauern.

    wenn das festplattendienstprogramm dies abgeschlossen hat, textedit starten und nochmals ausprobieren.
     
  12. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
    Danke für die Hilfe, leider geht da immer noch nichts - ich weiß echt nicht, was da los ist.
    Vielleicht muss ich mir wirklich irgendein Zweitprogramm besorgen, bis ich da mal den Spezialisten drüberschauen lasse.
    Aber wie gesagt, danke für eure vielen Ratschläge!
     
  13. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Versuch mal im Terminal einen sudo chmod 777 auf die Datei. Danach kannst du ja die Zugriffsrechte wieder nachbessern wenn wirklich noetig...
     
  14. erdbeerkind

    erdbeerkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    10
    Danke für die Hilfe, aber tut mir leid... aber was soll ich machen?
    Ich versteh leider gar nicht, was das heißen soll :(
     
  15. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    du öffnest im Ordner Dienstprogramme das Programm "Terminal".
    dann siehst du die Kommandozeile. und gibst ein
    Code:
    sudo chmod 777 
    ein leerzeichen am schluss ist wichtig! dann suchst du die datei, die sich nicht öffnen lässt im finder und ziehst sie ins terminal, daraufhin erscheint der vollständige pfad nach sudo chmod 777
    jetzt Entern und nach eingeben deines PW, hat die datei alle rechte um geöffnet zu werden.
    wenn es dann immernoch nicht geht, weiß ich leider nicht weiter...
     

Diese Seite empfehlen