1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme unter 10.4.3

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von eyecandy, 08.12.05.

  1. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    Hallo erst mal an die Community, bin neu hier.

    Zu meinem Problem: In zunehmendem Maße treten auf meinem Powerbook folgende Fehler auf, die sich nur durch einen Neustart wieder beheben lassen, was zu 1-2 vollständigen Neustarts täglich führt (PB 17" 1,5GHZ, 1GB Ram, Mac OSX 10.4.3). Die Probleme tauchen regelmäßig nach einigen Stunden arbeiten auf:
    - Programmumumschaltung über Apfel-Tab funktioniert nicht mehr
    - Bildschirmfoto nicht mehr möglich
    - Neustart/Abmelden nicht mehr möglich (Nur noch über lang gedrückte Ausschalttaste)
    - vermehrt Sat1-Ball-Wartezeiten

    Bis jetzt folgendes bereits probiert.
    - PRAM gelöscht,
    - PMU-Reset (hatte anfänglich auch PM-Probleme)
    - 10.4.3-Combo-Update nochmals drüberlaufen lassen.
     
    .david gefällt das.
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    Benutzerrechte schon mal repariert mit dem Festplattendienstprogramm?
     
  3. seppfett

    seppfett Macoun

    Dabei seit:
    01.05.05
    Beiträge:
    123
    Bei 1GByte RAM hast du ein zusätzliches Speichermodul.
    Nimm das mal raus und arbeite mehere Stunden mit dem PB.
    Möglicherweise liegts am Speicher selbst oder den Kontakten
    im Sockel.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    benutzerrechte sind repariert.

    das mit dem speichermodul ist eine option, das werde ich wirklich ausprobieren, auch wenn es mich mal massiv ausbremsen wird :)
     
    #4 eyecandy, 08.12.05
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.05

Diese Seite empfehlen