1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

probleme pure-ftpd mit ssl

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von comek, 29.03.08.

  1. comek

    comek Idared

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    28
    hallo,
    hab das problem das bei mir pure-ftpd eigentlich gut läuft. läuft auf 10.4.8. alles wunderbar solange unverschlüsselt. nun wollte ich das ssl/tls nutzen. habe im menü ein certificate angelegt.auf mixed gestellt. allerdings kann ich nun mit cyberduck nicht zugreifen wenn ich in cyberduck auf verschlüsselte verbindung gehe.
    im netz finde ich nur anleitung über den shell der aber nicht bei mac funktioniert. oder ich bin zu blöd. zumindest zeigt er auch im log in pure-ftpd nix an von wegen ssl.
    kann mir jemand sagen woran das liegt das es nicht funzt?

    besser wäre gleich nen link oder so wie es per ssh geht.oder wie ich mysql auf dem mac installiere/aktiviere.

    kann es am router liegen(fritzbox) müssen für ssl ports extra geforwarded werden?

    danke schonmal
     
  2. comek

    comek Idared

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    28
    habe es jetzt soweit das ich zum ftp-server komme. habe den tcp port im router 990 freigegeben. nun sagt aber cyberduck:

    Code:
    220---------- Welcome to Pure-FTPd [TLS] ----------
    220-Local time is now 22:11. Server port: 21.
    220-This is a private system - No anonymous login
    220-IPv6 connections are also welcome on this server.
    220 You will be disconnected after 15 minutes of inactivity.
    AUTH TLS
    500 This security scheme is not implemented
    
    was heißt This security scheme is not implemented???
     

Diese Seite empfehlen