1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme nach Update vom 15.01

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Freeman2559, 16.01.08.

  1. Freeman2559

    Freeman2559 Jonathan

    Dabei seit:
    02.09.07
    Beiträge:
    82
    Hallo Leute,

    ich bin nun seit ca 3 monaten mit einem Macbook unterwegs. Vor ca. 3 Wochen habe ich mir Leopard installiert, lief auch alles wunderbar.

    Gestern kam das Update, dass über die Software aktualisierung eingespielt wurde raus. Schön fein säuberlich alles installiert und klick auf Neustart. Es tut sich nicht über einen längeren Zeitraum. Der Finder ausgeblendet (die leiste oben) und es tut sich nichts. Nach ca. 20 min habe ich die Kiste resetet (an/aus knopf lange gedrückt halten).

    Nach dem Neustart kommt mein Benutzerbild mit meinem Usernamen und der Aufforderung mein Passwort einzugeben. Nach dem ich das erfolgreich mache kommt der Assisten zur registrierung des OS (es ist bereits registriert). Dann will er die netwzerverbindung einrichten etc.

    Nach dem ich alle eingaben erfogreich eingebe. Geht das gleiche wieder von vorne los. Also die Registrierung. Wie eine Schleife.

    Sieht wohl so aus, als ob das System zerschossen wurde.

    Welche Möglichkeiten habe ich als Mac Neuling an meine Daten zu kommen um sie zu retten? Timemechine habe ich nicht eingerichtet zwecks mangel an Externe HDD.

    Probiert habe ich derweil in den Abgesicherten Modus (SHIFT beim Neustart gedrückt halten) fürht zu gleichen Effekt.

    Gibt es sowas wie bei XP wo man von der Leopard CD startet und versucht das system zu reparieren? Wenn ich die DVD/CD einlege wird nichts angezeigt. Wie kann ich von CD Booten?

    Kann ich Leopard evtl. neu Aufsetzten ohne die Daten zu verlieren? Drüberinstallieren?

    /edit: Die suche hat ergeben, dass ich nicht der einzige bin, der solche Probleme hat. Der sichere Modus hat nichts gebracht und dann Software aktualisierung ausführen genau so viel.

    Muss ein Ethernet Kabel angeschlossen sin um die Software aktualisierung auszufüren? Im prinzip war ja der Download fertig.
     
    #1 Freeman2559, 16.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.08
  2. ErichMaier

    ErichMaier Gloster

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    60
    Hört sich auch nach meinem Problem an ...
    http://www.apfeltalk.de/forum/update-immer-migrationsassistent-t120549.html

    Ich kann dir auch eine Lösung bieten. Dafür musst du allerdings in die Konsole ... Bei mir gings danach wieder und ich habe die Updates einzeln danach neu einegspielt (problemlos)

    Vorgehen:
    1. Beim Booten Apfel und S drücken
    2. Festplatte nach Fehlern cheken Befehl: /sbin/fsck -fy
    3. Partition schreibbar mounten, Befehl: /sbin/mount -uw /
    4. Befehl: mv /private/var/db/.SoftwareUpdateAtLogout /private/var/db/SoftwareUpdateAtLogout
    5. Befehl: mv /private/var/db/.SoftwareUpdateOptions /private/var/db/SoftwareUpdateOptions
    6. Befehl: reboot


    4+5 sind nur einfache Dateiumbenennungen, bitte achte auf die Leerzeichen.
    Danach sollte das System ganz normal hochfahren.



    Grüße
    Erich
     
  3. Freeman2559

    Freeman2559 Jonathan

    Dabei seit:
    02.09.07
    Beiträge:
    82
    wenn da alles so funktioniert wie du schreibst, gebe ich ein bier aus :)

    danke erstmal für die fürhe antwort, werde mich gleich dransetzten ....
     
  4. MacMan2

    MacMan2 Gast

  5. Freeman2559

    Freeman2559 Jonathan

    Dabei seit:
    02.09.07
    Beiträge:
    82
    erstmal danke für die Hilfe, ich hab aus versehen ein anderen weg gefunden.

    Wenn der anmeldebildschirm kommt wo man sich anmelden muss und die Benutzerdaten eingeben muss, den Powerbutton kurz drücken. Dann frägt er möchten sie neustarten ruhezustand oder ausschalten.

    Ein klick auf Ausschalten startet die installation der Softwareaktualisierung - nach zwei drei minuten geht das macbook dann aus. Nach dem neustart ist alles wieder beim alten.
     
  6. ErichMaier

    ErichMaier Gloster

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    60
    oder so ...

    Zu meiner Ehrenrettung muss ich dazu sagen, dass der Bildschirm mit der Anmeldung bei mir gar nicht kommt, da ich die automatische Anmeldung aktiv habe.

    Aber Freu dich, dass es wieder geht :p
     
    #6 ErichMaier, 16.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.08
  7. Freeman2559

    Freeman2559 Jonathan

    Dabei seit:
    02.09.07
    Beiträge:
    82
    und hey - ich hab mir dadurch ein bierchen gespart. Was jetzt komisch ist die lämpchen für den Numlok und Großschreiben leuchten jetzt ständig, wenn die aus sind. Also genau umgekehrt.
     
  8. ErichMaier

    ErichMaier Gloster

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    60
    und dabei habe ich mich genau auf das Bierchen gefreut :-D
     
  9. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Das ist die Strafe für das gesparte Bier :p
     
  10. Freeman2559

    Freeman2559 Jonathan

    Dabei seit:
    02.09.07
    Beiträge:
    82
    nach einem neustart war alles wieder paletti :)
     

Diese Seite empfehlen