1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme nach Update auf 3.0

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Doerscher, 03.07.09.

  1. Doerscher

    Doerscher Erdapfel

    Dabei seit:
    03.07.09
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,
    ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich besitze ein iPhone 2G mit 4GB
    und hatte bisher die 1.1.4 Firmware drauf und habe heute das
    iPhone auf 3.0 upgedated. Dabei wurde auch ein Jailbreak + Unlock
    gemacht. Zuvor habe ich die Adressbuchdateien "AdressBook.sqlitedb" und
    "AdressBookImages.sqlitedb" wie auch mein "Calendar.sqlitedb" und ein
    "LockBackground1.jpg" auf meinem Desktop mittels WinSCP abgespeichert.
    Nun wollte ich wieder mittels WinSCP ins iPhone, um das Adressbuch und die damit zusammenhängenden Telefonnummern reinzukopieren. Fehlanzeige!
    (OpenSSH habe ich natürlich wieder installiert)

    Schon nach dem Einloggen bei WinSCP kommt folgende Fehlermeldung:

    Fehler beim Einlesen der System User-Gruppen
    "Befehl 'groups'
    fehlgeschlagen mit Beendigungscode 127 und Fehlernachricht
    -sh: line 30: groups: command not found."

    Mittels "Ok" gelange ich dann zwar auch ins iPhone, doch wenn ich die Adressbuchdateien da wieder hinkopiere, wo sie hingehören:
    /<root< / var / root / library / AdressBook

    Passiert gar nichts. Ich habe die Dateien dahinkopiert. WinSCP vom
    iPhone getrennt, das iPhone neu gestartet und nichts passierte, bzw. sind keine Kontakte und keine Tel.-Nummern im iPhone.

    Die Rechte bei beiden Dateien lauten "rw-r--r--" Besitzer beider Dateien
    ist "root".

    Hoffentlich kann mir jemand helfen, denn meine ganzen Nummern sind nun weg und ich benötige sie dringend wieder.

    Danke im voraus
     
  2. Doerscher

    Doerscher Erdapfel

    Dabei seit:
    03.07.09
    Beiträge:
    4
    P.S. Kann es sein, dass die Firmware 3.0 nicht mehr mit WinSCP funktioniert?
     
  3. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
  4. Doerscher

    Doerscher Erdapfel

    Dabei seit:
    03.07.09
    Beiträge:
    4
    Danke, aber kann ich denn damit auch die Dateien wieder ins iPhone kopieren, die ich zuvor über
    WinSCP rauskopiert habe? Die Datei heißt ja z.B. AddressBook.sqlitedb
     
  5. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    ja natürlich, die Dateien bleiben ja die gleichen, nur der Weg sie vom iPhone runter oder aufs iPhone rauf zu kopieren ist unterschiedlich!
     
  6. Doerscher

    Doerscher Erdapfel

    Dabei seit:
    03.07.09
    Beiträge:
    4
    Ok, hab´s jetzt runtergeladen. Ich bin dem Englischen eigentlich gut mächtig, aber was muss ich da anklicken, um auf die Dateien im iPhone zugreifen zu können?
     

Diese Seite empfehlen