1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit WLAN Netzwerk

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von michaeldpunkt, 09.04.09.

  1. michaeldpunkt

    michaeldpunkt Granny Smith

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    13
    Hallo Mac Spezialisten

    Ich habe mein Netztwer wie folgt aufgebaut:

    Capsule an Hausanschluss und von dort mit Kabel ins Büro an eine Aiport Extrem und
    via Ethernet in iMac. AN die APExtreme ist auch ein USB Drucker angeschlossen.

    Sowohl die Capsule als auch die APExtrem senden ein WLannetz aus. Netz1(Capsule) und Netzt2 (APExtrem).

    Im Wohnzimmer ist noch eine APExpress für die Musikübertragung zur Anlage.

    Auch das funktioniert.
    Ich habe auf dem ganzen Grundstück empfang. (entweder Netz1 oder Netz2)

    Mein Problem:

    1.Ich kann die Musik zur APExpress nur funken wenn diese im Bereich der Capsule angeschlossen ist. Im Bereich der APExptrem funktioniert das nicht.

    2.Das selbe Problem habe ich auch mitScreensharing meinen PB. Das funktioniert auch nur wenn das PB per WLan mit der Capsule verbunden ist und nicht mit der APExtreme.

    3.Seit neuesten funktioniert auch das Drucken über WLan nicht mehr.

    Hoffe die Erklärung ist nicht zu kompliziert und jemand kann mir Helfen.

    Michael
     
  2. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Kann die firewall an der extreme das problem sein?
     
  3. michaeldpunkt

    michaeldpunkt Granny Smith

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    13
    Was kann ich an der APEextrem bzgl. Firewall anderst einstellen?
    WLan geht ohne Probleme. USB-Drucker war auch ok.

    Michael
     
  4. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    nichts. sorry.

    dhcp ist auch nur an dem router an?
     
  5. CARN

    CARN Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    765
    Ich würde eher darauf tippen, dass die TimeCapsule und die Airport Extreme zwei eigene Netzwerke mit eigenen IP-Bereichen aufmachen? Ich würde vom allerersten Router in Deinem Netzwerk (ist das die TC, oder hast Du noch einen Router davor?) die IPs per DHCP verteilen lassen, der TC und der Extreme zwei feste IP-Adressen ausserhalb des DHCP-Bereichs geben, ebenso der Airport Express.

    Hab hier ein ähnliches Setup:

    Fritzbox (gibt per DHCP die Adressen 192.168.1.2 - 20 raus), da dran per LAN eine TC, die stellt das WLAN zur Verfügung, der DHCP dort ist ausgestellt. Im WLAN hängen drei Airport Express (zwei für Drucker, eine an der Stereoanlage), denen habe ich auch feste IPs zugewiesen. Ab und an schalte ich das WLAN der Fritzbox mit dazu, das hat dann einen eigenen Namen, aber weil alle Komponenten komplett im gleichen Netz hängen kann ich von überall aus auf alles zugreifen.
     
  6. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    dhcp führt oft zu solchen problemen. es ist ganz wichtig, dass es nur einen dhcp-server im netz gibt.
     
  7. michaeldpunkt

    michaeldpunkt Granny Smith

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    13
    Das Problem mit der Musik konnte ich lösen.
    Im AirportDienstprogramm muss ich manuell eingeben ob die APExpress mit Netz1 oder Netz2 verbunden werden soll.
    Das habe ich getestet und nun kann ich die Station im ganzen Haus nutzen. Ich muss lediglich das Netz manuell umstellen.

    Was ich jetzt noch nicht kann ist Screensharing ezc. im Netz der APExtreme.

    Und der Drucker funkti. noch nicht.

    @Carn Danke, für deine Ausführung muss ich mir das genau durchlesen und versuchen zu verstehen.
    Da ich nicht so fit bin habe ich mir das Netzwerk von jemanden einrichten lassen.
    Zu deiner Info die TC hngt direkt an meinen Glasfasernetz von meinem Anbieter.
    Was ich gelesen habe ist, dass die APExtrem unter "VERBINDUNG gemeinsam nutzen" ein "AUS (Bridge-Modus) steht.


    Michael
     
  8. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    screen-sharing muss aber auch in den firewalls deiner macs eingetragen sein. geht denn der ping?
     
  9. michaeldpunkt

    michaeldpunkt Granny Smith

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    13
    Wenn ich mit meinem PB im Netz der TC bin kann ich mit dem iMac (via Kabel mit der TC verbunden)
    Screensharing etc Fensteuerung machen.

    Bin ich aber via WLan mit der APExtreme verbunden geht garnichts.
     

Diese Seite empfehlen