1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit Western Digital My Book Mirror

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Chester, 06.01.09.

  1. Chester

    Chester Carola

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    110
    Hallo liebe Apfelgemeinde,

    ich habe mir gestern die Western Digital My Book Mirror in der 2 TB Version gekauft. Habe sie dann wie angegeben installiert und vorher auch die mitgelieferte Software installiert. Dann auf HFS+ formatiert und RAID 1 eingestellt. Soweit so gut. Dann habe ich die Festplatte als Time Machine Volume ausgewählt und ein Backup drauf erstellt.
    Als dieses fertig war wollte ich noch einige weitere Dateien von einer anderen Festplatte auf die Mirror kopieren. Das funktionierte aber nicht, weil die ganze zeit ein Schreib- und Lesefehler gemeldet wurde. Daraufhin wollte ich die Festplatte mit der Western Digital Software nochmal neu initialisieren. Das funktionierte auch nicht und alles (Festplatte, Software) hat sich aufgehangen. Dann habe ich die Festplatte mit dem Festplattendienstprogramm neu formatiert und erstmal die alten Dateien von der anderen Festplatte rüberkopiert, was auch ohne Probleme funktioniert hat. Dann wollte ich die Festplatte heute wieder als Time Machine Volume wählen und wieder hat sich alles inclusive Festplatte und iMac aufgehangen seit dem wird die Festplatte überhaupt nicht mehr erkannt. Auch im Festplattendienstprogramm und im Terminal nicht. Auch unter Windows nicht.

    Was kann ich jetzt tun? Ist die Festplatte etwa aus irgendeinem Grund kaputt? Hoffentlich weiß irgendeiner noch etwas was ich tun kann. Ich denke mal Softwaremäßig kann ich fast nichts mehr machen da ja die Festplatte nicht erkannt wird. Kennt sich irgendeiner mit der My Book Mirror von WD aus?

    Viele Grüße und Danke im Voraus

    Chester
     
  2. Chester

    Chester Carola

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    110
    hat noch keiner eine idee?
     
  3. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Probier mal die Suchfunktion nach Problemen mit externen WD-Platten ... da wirst Du jede Menge finden.

    Einpacken, Vorab-Austausch initialisieren und die dann geschickte Austausplatte als neuwertig unters ahnungslose Volk bringen - dann vom Erlös was anständiges kaufen.
     

Diese Seite empfehlen