1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit web.de beim versenden

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Nebukadnezzar, 16.04.09.

  1. Nebukadnezzar

    Nebukadnezzar Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    188
    Moin,

    die letzte Stunde habe ich damit verbracht, hier bei Apfeltalk eine Reihe von Threads zum selben Thema zu lesen, nur leider hat keiner der Tipps funktioniert :(

    Folgende Situation:

    - ich benutze den Apple Mail Client - bisher war ich sehr zufrieden!

    - seit mehr als einem Jahr funktionierte web.de sowohl beim Empfangen, als auch beim Versenden von Mails ausgezeichnet - ebenfalls heute in der Früh! By the way, ich habe einen Club Account, somit gilt die 15 Minuten Regel nicht.

    - heute am Abend ging auf einmal das Versenden nicht mehr - Empfangen sehr wohl schon

    - nach mehreren Versuchen habe ich die web.de Hotline angerufen - dort wurde mir gesagt, dass der Port 25 nicht mehr gültig ist und nun 587 eingestellt werden muss - gesagt getan, nur leider funktionierte es immer noch nicht.

    - ich habe den Account gelöscht und neu eingerichtet:
    Incoming Server: pop3.web.de
    outgoing Server: smtp.web.de
    SSL aktiviert
    Authentication über Passwort
    Custom port bei SMTP: 587

    - leider führt das zu keinem Erfolg - ich kann Mails empfangen, aber keine senden.

    - Jetzt kommt's: ich richte meinen GMAIL Account ein ... und ... Empfangen funktioniert und Senden nicht !!!

    Hat hier jemand eine Idee, was passiert sein kann? Erst klappt Web.de nicht mehr, nun Gmail auch nicht mehr :(

    Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar!

    BG
    Nebu
     
  2. webMac

    webMac Carola

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    110
    hm, evtl. stimmt die Anmeldung beim SMTP-Server noch nicht!? (sichere Authentifizierung, Anmeldung mit Benutzerkennung aktivieren oder so!?)


    oder deine Firewall blockt den Port und lässt nichts durch. Aber wenn du nichts eingestellt hast müsste es norm. schon gehen.

    probier' mal unter:

    Mail -> Einstellungen -> Accounts -> unten rechts beim Dropdown-Feld 'SMTP-Server:' wählst du aus 'Serverliste bearbeiten' und gehst da auf den Karteireiter 'Erweitert'. dort müsste es reichen wenn du 'Standard-Ports verwenden (25,465, 587)' - SSL verwenden - und Identifizierung 'Kennwort' einstellst (und natürlich müssen unten dann Ben. und PW richtig ausgefüllt sein).
    Dann sollte es funktionieren...
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Das hast Du schon gesehen?
     
  4. Nebukadnezzar

    Nebukadnezzar Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    188
    Moin,

    danke für die Antworten - mittlerweile habe ich wohl sechs Mal das Postfach neu eingerichtet, die Ports definiert, SSL ein und abgeschaltet, ....
    Nichts! Ich habe auch drei, oder viel mal mit Web.de telefoniert, die ebenfalls nicht wissen, was sie tun sollen. Mails kann ich empfangen, senden aber nicht :(
    Ich bin schon am verzweifeln!
     
  5. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    In den letzten Monaten gabs aber auch jede Menge Probleme mit Web.de. Die Verfügbarkeit lässt da ziemlich zu wünschen übrig. Ganz schlimm ist es bei den Free-Mail-Accounts. Ich denke Web.de ist einfach gnadenlos überlastet und versucht nun seine Resourcen bei United Internet anzupassen, was zu Ausfällen führt.
    Sicher denken die meisten User zuerst einmal das Problem liegt an ihren Computern…

    Leg dir einen weiteren Account bei Google an. Kostet ja auch nüscht… Weiterleitung von Web.de zu Google und die Sache ist erstmal erledigt.
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Google?
    Du weißt schon, dass Du unterschreibst, dass Google mitlesen darf?
     
  7. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Free-Mail-Accounts bietet z.B. auch Arcor.
     
  8. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Web.de tut das nicht? ;) Paranoia ick hör dir trapsen…

    Doch es geht auch sicher!
     
  9. Nebukadnezzar

    Nebukadnezzar Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    188
    Google steht völlig ausser Diskussion für mich - reine Datenkrake und fanatischer Datensammler! Mir ist es völlig unverständlich, wie jemand es freiwillig zulassen kann, dass seine privaten Mails mitgelesen werden?!
    Ob we.de mitliest, weiss ich nicht; wenn dann tun sie es illegal, da es nicht in den AGBs steht - bei Google weiss ich es und somit steht eine Nutzung von Google Mail nicht an.
     
  10. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Eigene Domain für EUR 1 im Monat und dann den eigenen Mailserver benutzen… ;)

    zb. hier!
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Das hat mit Paranoia nichts zu tun, Datenschutz ist das Thema.
    Ob web.de das macht, weiß ich nicht, aber bei Google ist es offensichtlich.
     
  12. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du kannst einmal testen, ob du die SMTP Server überhaupt erreichst. Vielleicht blockiert irgendwas im System den Aufbau.
    Hierzu einmal im Terminal:
    telnet MAILSERVER PORT (also z.B. telnet smtp.web.de 25)
    Wenn das klappt, sind nur die Einstellungen fehlerhaft. Dann kann man weiter testen.
     
  13. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Wäre ein Thema was in einem eigenen Thread bestimmt gut zu diskutieren wäre. Meiner Meinung haben sich die ganzen Freemailer da nicht viel… Jeder versucht da seine Schäfchen ins Trockene zu treiben.

    :)
     
  14. FreshFruit

    FreshFruit Macoun

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    123
    Ich habe das gleiche Problem mit web.de. Aber auch bei meinen anderen accounts bei Arcor.de. Das Empfangen geht aber versende ums verrecken nicht. Hab schon alle moeglichen einstellungen probiert und auch ports variiert. Ist echt laestich die mails im web zu versenden. grrrrr
     

Diese Seite empfehlen